Jump to content

Recommended Posts

....von Rally, französischer Firma aus der Gegend von Nizza, die ua von ca 1960-69 auch Flipper baute. Originaler Bericht stammt vom französischen e-m Flippersammler phil36 aus dem exklusiv e-m Flippern gewidmeten retroflip Forum, mit dessen Erlaubnis ich hier seine Fotos benutze sowie seine Erläuterungen übersetze respektiv anpasse oder medusiere😊.

Extravagant und damals modischer cabinet Design mit damaligen modernem Formika als Material

 

 

 

 

 


 

 

 

67A95775-4725-4BE3-AF2E-CD58935A564D.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

originell auch das Abdeckblech des Kopfteils hinten, was nach unten fährt und dann ‘hängen’ bleibt

553F73AA-A8A8-4B85-BCD0-CB0091779D6F.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 flifis, 4bumper, 2 mushroom bumper (die caps sind nicht original) und in der Mitte eine Art Roulette welche dazu dient den zentralen Bonus anzuleuchten

0C9E6FA2-22CF-4330-B16C-F7022E3E0EEF.jpeg

2E046E35-1B63-43EA-9244-734B7413C142.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Flipper! Den kenn ich noch gar nicht. Würde ich mir glatt zu Hause hin stellen!

Noch was zur Info:

Papeete auf Tahiti ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien, einer Inselgruppe im Südpazifik. 

Der Happy Papeete ist von 1963

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dieser Bonus rechtsseitig wird abwechselnd über die 1 er Kontakte beleuchtet 

das Treffen einer der beiden rechten oder linken standup targets beleuchtet das entsprechende insert unter der Bedingung, dass der beleuchtete Buchstabe dem zentralem Index entspricht.

Eine Besonderheit dieses Flippers sind die nicht existierenden outlanes wo anstelle 2 kickbacks installiert sind, wo wenn die Kugel eingelockt ist, der zentrale Disk rotiert wird. Der Kugelauswurf wird über die flifi buttons betätigt

 

034A307A-6C7A-4C37-A4F6-FC4C99F35AFD.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Volley:

Schöner Flipper! Den kenn ich noch gar nicht. Würde ich mir glatt zu Hause hin stellen!

Noch was zur Info:

Papeete auf Tahiti ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien, einer Inselgruppe im Südpazifik. 

Der Happy Papeete ist von 1963

ja, stimmt und mittlerweile ist das auch europäische Union😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr originelles Spiel, bei dem man sich anfangs beim Reingucken in die Gedärme des Gerätes verloren und verlassen fühlen kann, es ist gottlieb ähnlich, aber nicht identisch und es gibt keine Infos innen, keine shematics oder docs. Es bleibt dem e-m Sammlerfeeling gelassen, sich durchzuarbeiten um das Spiel ans laufen zu kriegen. Geht aber😊

Letztendlich ein optisch sehr attraktives Spiel und ein richtiges Sammlerobjekt.

 Jean-Claude

12/2017

41112663-C85A-45B7-9806-54E738451013.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Datenschutzerklärung und Registrierungsbedingungen