Jump to content

mic-1966

Profi
  • Posts

    375
  • Joined

  • Last visited

Previous Fields

  • Ligalogo
    Liga-Saarland

Recent Profile Visitors

518 profile views

mic-1966's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  1. upps , auch von mir nachträglich alles gute mei Gudschda michel
  2. das ist sehr traurig , ich habe die Bilder seiner PF Restaurationen Elektra und MM gerade vor Augen ,ich kannte Ihn nicht pers. und werde Ihn als sehr hilfsbereiten Menschen in Errinerung behalten , mein Beileid seiner Familie und Freunde Michael
  3. auch von mir etwas spät , alles gute zum Geburtstag michel
  4. HalloDet etwas Spät aber auch von mir alles Gute zum Geburtstag michel
  5. auch von mir alles gute zum Geburtstag michel
  6. hi Drugi Supernett von Dir aber ich hatte noch anderes Zeug das ich brauchte und habe schon bestellt , ich hatte es heute Morgen auch noch mit dem 2030 versucht ,der funkt. aber im S&T nicht -jetzt wissen wir es wenigstens genau. viele Grüße michel
  7. ok ,werde ich dann bestellen Danke und Grüße michel
  8. hallo kann man für ein S&T Modul von Bally auch eine andere Endstufe nehmen anstatt dem TDA 2002 zB einen TDA 2030 AV (die hätte ich noch auf lager) ohne dabei Bauteile der Platine zu killen ? Danke und Grüße ...butcher
  9. Ich habe meins auch von Hand nachgemalt und es iss echt ne Schweine Arbeit und nicht zu empfehlen da beim HG zu aufwendig - ich sas da echt ca 20 Stunden drann, frage mal Hoomerxxxxx von Pinballdreams.com der hatte Schablonen bzw. Folie zum Sprühlackieren gefertigt. viele Grüße michel
  10. hallo na dann Danke ich Dir mal ganz brav für den Tip und viele Grüße michel
  11. Hallo Ballyfreunde welche Dioden sind an den Schaltern verbaut ?- Speziel Harlem - das Teil spinnt immer noch ab und an und ich vermute eine Diode eines Schalters ist der Übeltäter . Gibt es unterschiedliche für die verschiedenen Schalter? und hat evtl. jemand ne Bestnr bei Conrad oder Reichelt ? Danke und viele Grüße michel
  12. Kontaktfehler Schalter 08 gefunden , ich weiß nit wiso aber das Bagalit war minmal feucht und deshalb Durchgang (ich wisch wohl zu oft am pf-grins-) , vermutlich deshalb auch die Kondensator schwierikkeiten ... ansonsten meld ich mich nochmal . Danke und Grüße michel
  13. Shith jetzt wirds kompliziert , kon alle abgemacht , er zeigt Schalter 08 Balltruhe an als geschlossen , dort Diode gewechselt und kon wieder alle dran alles ok -ne Fette 0 auf dem Display , nach ausschalten des Gerätes und wieder einschalten wieder 08 und vermutlich andere geshlossen -zählt wieder punkte kann man die Dioden im eingebauten Zustand messen ? habe ich noch nie gemacht... ist evtl. was an der mpu ? viele Grüße michel
  14. Hallo seit Heute spinnt mein HG , Gerät zählte unentwegt punkte über prellkontakt , nachdem ich den Kondensator des Schalters abgeknipst habe ist es ok aber sobald ich einen neuen Kondensator anlöte spinnt er wieder , die Kondensatoren haben die richtigen Werte bzw. habe ich auch schon von verschiedenen Firmen welche ausprobiert. Ich würde ja die Kon. weglassen , aber beim Treffen des Schalters im Spiel wird dieser dann nur sporadisch gewertet was sehr ärgerlich ist. viele Grüße michel
  15. Danke Euch für die Tips habe jetzt die poti auf dem Board und die Elkos getauscht , der Sound war ja schon sehrgut hat sich m M nach noch ein klein wenig verbesseert, das kratzen ist aber fast weg , ich denke der poti in der Kassentür würde da nochmal ne Verbeserung bringen, das Brummen iss noch da , muß aber auch dazu sagen das die lautstärke recht hoch geregelt ist da mir der Xenon Sound so gut gefällt , die potis stehn alle auf ca 75 %. Den Tip mit den Kunstoffscheiben werde ich auch noch versuchen sobald ich welche habe. viele Grüße michel
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines