Jump to content

Logger

Profi
  • Posts

    608
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Logger

  1. wenn die Leute nicht immer solche Lügen bei Kleinanzeigen reinschreiben würden. Sie wollen soviel Geld für Ihre abgerockten Kisten. Weil Sie ein anderes Gerät im Auge haben und nicht einen Cent draufzahlen wollen fürs neue. Deswegen sind Ihre Flipper die Besten und die seltenen. Die gibt es kaum noch. Die sind so selten das Sie kaum einer kennt. Und der ist so rar das er 2800 Euro wert ist. Hat nur leider kein Soundboard. Er funktioniert nicht. Aber das Licht geht an. Und wenn man Ihn nicht als Möbel nutzen will ist es nur eine Kleinigkeit die Kaputt ist. Dann schaust auf weitere Anzeigen des Users. Suche Flipper Williams zip und Zap fur 2800 Euro. Bitte alles Anbieten.😂😂😂😂 das ist einfach irre. Und alle sind selber schuld. Ich sollte für meinen BH in schlechtem Zustand 400 geben. Echt fairer Preis. Habe Ihn dann geschenkt bekommen. Wenn ich Ihn irgendwann verkaufen sollte. Dann suche ich mir denjenigen aus der Ihn bekommt. Wenn er ehrlich und ein Fairer Mensch ist. Können wir drüber reden. Also wird er wohl immer in meinem Besitz bleiben. 😂😂 Mir hat schon jemand einen Tausch vorgeschlagen, den BH gegen einen Safari. Den Safari mal so im Netz recherchiert inkl USA um die 1400 USD wert. Den BH habe ich gesehen in funktionstüchtigen Zustand mit kleinen blessuren für 2400 Euro. Aber der BH ist ja total Restaurationsbedürftig. Normal müsste ich für den Safari ja noch ein paar Hundert drauf zahlen im Tausch. Aber er will ja mal nicht so sein. Wow was ein Wohltäter. Das der so an meine Börse denkt. 😂😂😂😂😂😂 solche Leute regen mich einfach auf. Ich bin ja Sammler. Und bei Kleinanzeigen dann Gewerblicher. Schade das der Markt so gut wie leer ist. Habe zu spät mit den Geräten angefangen.
  2. - <—— da ist er 😊😉
  3. Ich suche momentan alle zusammen was ich finden kann. Gottliebs sind eigenwillig. Aber ich mag die Dinger. Alles voller Rampen teils mit Bumper, teils ohne . Ich finde das die Gotties immer irgendwie mehr zu bieten hatten als die Konkurenz. Ist meine Meinung. Woran ich noch Interesse hätte wäre Bontangos Monte Carlo😊😊😊 der gefällt mir auch sehr gut. Bally sind auch gut. Nur mit Williams kann ich mich nicht anfreunden. Finde die Platinen sind da so voll gepackt. Und DMD ist irgendwie nicht mein Fall. Da würde ich dran verzweifeln. Oder die Dinger von heute. Letztes Mal gesehen das bei dem Mann einer bekannten einen Jersey Jack in der Garantie was repariert wurde. Oh man, gut das ich das nicht gemacht habe. Dann hätte er 15 Rückwärtsgänge und einen Blinker gehabt. Das ist mir zu elektronisch. Dann bleib ich lieber bei meinem Speakeasy, Class und BH. Und was sonst noch demnächst kommt.
  4. Ich meine zu wissen das er Jean Claude heißt😉😂😂
  5. Das werde ich auf jedenfall prüfen. Danke Dr für die Tipps
  6. Ja, da hat mein Vorgänger alle Arbeit geleistet. Der wird wie neu gemacht. Und am besten alles so wie es bei Auslieferung war. Mich nervt schon das hier die Knockerspule ausgebaut wurde. Bei meinen anderen Gottliebs auch.
  7. So, hattest recht. Die Scheibe ist recht dick und eine Folie drauf
  8. Danke für den Tipp. Das sieht ziemlich blöde aus mit den Blasen da drin. Und die Scheibe liegt auch da nicht richtig auf. Man hat da eine Kante drin. Ich denke das ist ein Nachbau.
  9. werde Die mal ausbauen. Kann man da auch Pexi wieder verbauen oder verzieht sich das????? Wenn die Geräte an sind entwickelt sich ja hier gut Wärme.
  10. Ist die Scheibe im Original auch blaülich???? meine hat so Lufteinschlüsse an den Rändern. Das sieht nicht so dolle aus. Und sticht sofort ins Auge. Oder ist die Scheine leicht Blau weil mal jemand diese getauscht hat. Das würde mir auch die Lufteinschlüsse erklären.
  11. Das ist für mich nicht das Problem. Ich denke das es bei den älteren Geräten etwas einfacher ist z.B System 80- 80B . bei Williams und Bally muß ich mal reinschauen wie das da von statten geht. Ich hatte es ja wie von Ralf oben beschrieben für meinen Victory gemacht. hier waren ja Sounds von 0001 - 001F angegeben. Da ist mir halt wie von Ralf schon gesagt war aufgefallen, das manche Sounds nicht belegt waren. Z.B 001D. Ich habe dann 001D benutzt die Sounds zu unterbrechen wenn Sie geloopt haben. 001E war beim ersten aufrufen das Motorengeräusch für meinen Victory. Irgendwie habe ich den Ton dann nicht richtig aufgezeichnet . Ihn aber mit 001D unterbrochen. Bin dann auf 001E zurückgegangen und hatte dann die Ansage Checkpoint One. Die vorher nicht aufgetaucht war. So ist mir dann aufgefallen das manche Hex doppelt belegt waren. Hatte mir dann auch meine Gedanken darüber gemacht. Ich weiß nicht ob ich damit richtig liege. Das hier z. B. Die MPU registriert hat das ein Kontakt getroffen wurde. Oder ein Sound beim Spuelstart ausgeführt wird oder wurde. Dann als erstes um den Sound zu wechseln die 001D angesprochen hat um dann den anderen Sound auf der doppelt belegten Adresse zu wählen. Hier hören meine Kenntnisse auf. Hier war mein Gedanke mit einem Freund aus den Niederlanden. Das ja hier die checksummen immer stimmen müssen. Wenn diese Sounds ja nicht vorhanden wären müsste sich die Checksumme ja ändern. Also müssen die Sounds ja da sein. Ich weiß nicht ob ich das so richtig erklärt habe. Oder damit richtig liege. aber im groben sollte das eigentlich einfach sein. Weil es ja immer nur bei Sounds war wie Z.b Ansagen oder einzelne Geräusche. Mann müsste dann nur wissen welche Hex angesprochen wird damit die doppelt belegten angesprochen werden. das ist nur meine Vorstellung wie es funktionieren könnte. Ob ich da richtig liege weiß ich natürlich nicht. da seid Ihr besser in der Materie. wenn Ihr etwas habt. Und ich helfen kann. Dann helfe ich gerne. ich habe die Sounds geschnitten und Ralf hat sie perfekt zugeordnet. So macht es Spaß den Victory zu Spielen. Was mir ab und an mal aufgefallen ist. Was hier bei meinem Victory der Fall ist. Das ab und an alles bestens funktioniert. Und dann wenn man mal lange im Spiel ist. Die Sound mal für ein paar Sekunden überlagern. Man muss hier nur genau hinhören. Ich musste bestimmt 10 mal hinhören bis ich es wahr genommen habe. ich finde z.b das viele Leute, ich z.b lieber an Solid State Geräten arbeite . Oder Volley EM und EE Geräte. Viel zu häufig findet manFunktionen die für DMD Geräte entwickelt werden und die Leute mit älteren Geräten auf der Strecke bleiben. wie gesagt ich helfe gerne was die Sounds angeht. Es macht mir auch nichts aus, die Geräte anzuhören, die Sounds passend zu schneiden. Daraus kann man dies besser Dokumentieren. Und dies auch Leuten besser verständlich machen, diealles bis ins kleinste erklärt haben müssen wie es funktioniert um es dann selbst hinzubekommen. im Moment bin ich noch daran den Zusammenbau für Lisy zu Dokumentieren. damit auch die Flipperfreunde die sich mit dem englischen schwer tun, dies bewerkstelligen können. Ich übersetze die Sachen aber auch gleich in Niederländische und ins englische. Somit kann jeder der Spass an der Sache hat damit arbeiten und hat es bis ins kleinste Beschrieben. hier möchte ich aber nicht einfach im Flippertreff unter Lisy alles reinsetzen. Sondern Ralf soll es sich erst einmal durchlesen und entscheiden ob es auf Lisy.dev oder wo er es für richtig hält eingebracht wird. Es wird sicher immer Leute geben die nur abstauben und nichts an Informationen zurück kommt. Aber so ist das Leben. am Ende der Woche sollte dies fertig sein. Ich habe Ralf anfangs gelöchert mit Fragen über Fragen zum Zusammenbau und Programmieren der Pic . So sollte das dann nicht mehr passieren. Ich denke da hat man dann mehr Luft und muß sich nicht mit diesen Antworten beschäftigen. was ich nur wissen müsste ob die Sounds bei allen Geräten in Mono sind und ob die Auswahl wie bei den Victory auch auf andere Geräte zutrifft. Dann werde ich euch da auch eine Doku in Eng, D und N machen. wie gesagt, ich bin dabei. Und Sound sind das was mir Spaß macht. Und durch das Programm von Ralf bin ich da gut eingearbeitet und es funktioniert bei mir perfekt.
  12. Ja das klappt einwandfrei. Bin gerade die BH Sounds am extrahieren. Bin mal gespannt ob hier auch auch Hex doppelt belegt sind. Ich verfolge euer Trad hier mit großen Augen. Hut ab Programmierer unter sich. Wenn Ihr euch mit wichtigeren Dingen beschäftigen möchtet und Ihr irgendwelche Sounds geschnitten haben müsst für ein Sampel. Dann immer her damit. Bin eh gerade außer Gefecht, und mir Flipperautomaten anzuhören um die Sounds zu haben so wie sie sein müssen . Wird immer besser. Im Moment zwar nur bei Gottlieb. Aber das kann man ja ausweiten. Also wenn ich was tun kann. Gerne . 👍
  13. Übrigens, den Monte Carlo finde ich total super. Der hat genau das Thema was ich richtig gut finde.
  14. Ah jetzt sieht man es auch. Meine haben da wo Du den Knocker hängen hast auch Löcher drin. Und die sehen nicht vorgebohrt aus. Da müssen mal Schrauben drin gewesen sein. Sieht zumindest ausgefranst aus die Löcher. mal warten bis meine Schrauber und Löthilfe hier auftaucht . Ich bekomme den BH nicht auf. Das blöde Schloss nervt. Als er auf war habe ich schon gesehen das es zu kurz und schwergängig war. Jetzt klemmt der Mist. Werde mir die Knocker mal besorgen. Diese Stecker kann man ja kaufen. Weil Sie bei neuen Knockern nicht dran sind.
  15. Die sind aus dem Class und aus dem Victory. Bei dem BH klemmt das olle Schloss. Das fliegt nachher raus und kommt ein neues rein. Von dem guten Stück kommen dann auch Fotos. Hier ist aber auch nichts abgeschnitten oder angeflickt worden.
  16. Das habe ich mir auch gedacht Ralf. Aber warum ist es dann in allen Gottlieb????? das sieht aus wie bei den Knockerassembly von den Williams. Die werden wohl mit solchen Kabeln verbunden. Bei Bally später auch. Aber da war Bally schon Williams. Ich Stelle gleich mal ein Foto ein. Hast Du übrigens die Fotos der gesägten Platine schon bekommen. ??????
  17. So heute ist mein BH gekommen. Und leider MPU im Teich. Also auf Lisy umrüsten. Jetzt habe ich mal in meinen Victory ins Cabinet geschaut. Dort lag seit ich Ihn habe, ein Stecker lose rum. Der Stecker befindet sich am Ein/Aus Schalter. Der Stecker sieht aus wie die Stromstecker von Festplatte oder CD Laufwerk. In allen Gottliebs fehlt da was. Kann das sein das hier mal Knockerspulen dran waren????? Bei Williams Knockerspulen sieht ,der Stecker der an dem ganzen Assembly dran ist so aus. Bei den Gottlieb Knocker Assembly ist dieser Stecker nicht dran. Im Schematic finde ich nichts darüber. Hat jemand ein Foto wie das angeschlossen ist???? warum baut man die Dinger aus????? Nerven die so??!!! N
  18. Ja, aber das die Trottel es einem so schwer machen manche Sachen zu besorgen raffen die nicht. Obwohl ich ja nicht glaube das die auf den gelben Rennwagen ein Copyright haben. Aber wer weiß. Mit solchen Lizenzrechtlichen Sachen sollte man immer Vorsichtig sein!!!!!. Und Steve könnte mehr verkaufen wenn, er nicht so eine Geschäftspraktik hätte wie im zweiten Weltkrieg. Das finde ich da ja fürchterlich. Wenn man bei Ihm etwas Kaufen möchte akzeptiert er Keine Kreditkarten, kein Paypal, auf alles wird Zoll erhoben und Einfuhrsteuer und MWST . Obwohl es bei Teilen für Flipperautomaten nur die Einfuhrsteuer gibt. Etwas Altertümlicher Verkauf . Schade eigentlich, er hat eine Menge Sachen.
  19. Im Moment bin ich etwas außer Gefecht mit meiner Schulter. Und habe mir gerade mal so die Cabinet und Backboxen angeschaut. Kann man die Aufdrucke nicht als Aufkleber kaufen oder Ferig drucken lassen.?????Lackieren lassen möchte ich nicht. Da ist der Aufwand einfach zu groß. Es muss doch eine Möglichkeit geben diese decals als Druck zu kaufen. Hier geht es um meine Gottliebs. Evtl. Kennt jemand einen Shop der das macht. ???????
  20. Perfekt, dann war es nur ein schlechter Kontakt. 👍
  21. Wenn es das weiße war kann es die Masse sein. Du solltest aber immer mal die Kabel drehen. Hinten wundert man sich, das dort ein andersfarbiger Streifen drauf ist. Kann es sein das es ein weißes mit einem grünen Streifen war????????. Ist es das soundboard MA-886????? Schaum mal rechts neben dem Soundboard. Das ist noch so ein kleines Board. Das Auxilary Sound Board. Ist das Unterstützungsboard für die Soundkarte . Wie sehen die Crimps aus. Oder sitzt steckt der Stecker richtig???? Ich glaube nicht, das es an dem Soundboard selbst liegt. Das kleine Board versorgt das Soundboard mit +12V und -12V. Du solltest auch mal schauen ob Du wirklich 5 V hast. Nicht das Dein Poti für die 5 V im Eimer ist und Du unter 5V bist oder Stark über 5V . Das solltest Du mal messen. Das soundboard nimmt einem Überspannungen gerne übel. Hast Du z.B einen Ton wenn Du den Flipper einschalten lässt und beim starten den Knopf auf dem Soundboard drückst????? Es sollte ein Piepton zu hören sein. Ich habe das Soundboard MA-886 zerpflückt. Bis ich meinen Fehler gefunden habe. Deswegen gilt dies nur für das 886. Wenn Du Dir zutraust einige Chips auszulöten und zu Sockeln kannst Du gerne welche von mir haben. Ich habe hier alles auf Lisy umgestrickt. Inkl Sounds. Ralf ( Bontango) hat mir da sehr unter die Arme gegriffen. Bin momentan zwar immer noch etwas außer Gefecht. Aber wie gesagt wenn Du das MA-886 hast. Nicht einfach dran rumbasteln. Das ist schneller im Teich als man gucken kann. Und Chips kannst von mir haben. Die bekommst nicht alle mal eben. Aber alle Sockeln wenn die Tauscht. Übrigens die LED muß blinken. Nicht dauerleuchten. Der 74LS374 oberhalb der Pins könnte ne Macke haben. lg joe
  22. Danke Jean Claude, dann muss ich mir das besorgen. Ich finde die Gottlieb gut. Kann nicht verstehen das die keiner haben will. Hab noch ein Safari am Start. Mal schauen ob das was wird. Mein BH kommt nächsten Samstag. Das werden wieder lange Nächte des Schraubens.
  23. Mahlzeit, dieses gute Stück nimmt auch noch Einzug in meine Sammlung. Leider ist hier das Komplette Backglas weg. Es lag zwar ein zerbrochenes Glas daneben. Aber ich denke das Gehört nicht zu dem Gerät. weiß zufällig jemand ob, das Backglas bedruckt ist. Oder ist es ein Druck wie bei den 80b Geräten und es klemmt hinter der klaren Scheibe. ????? Das sieht mir hier so aus als wenn die Scheibe bedruckt gewesen wäre. Viele Infos gibt es nicht zu dem Gerät im Netz.:-(
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines