Jump to content

Stronzo

Profi
  • Posts

    1,431
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Stronzo

  1. Hallo zusammen, habe heute das erste mal seit langem den Flash wieder spielen wollen. Geht auch alles noch, läuft perfekt, nur eines fiel mir auf: direkt beim Umlegen des Einschalters ziehen alle Spulen kurz an. Komplett alle von Outhole über Bumpers und Slingshots bis hin zu den Target-Resetspulen. Hatte das vor Urzeiten beim Pharaoh auch schon mal, weiß aber praktisch nix mehr davon. Das ganze Thema und mein Wissen ist mir über die Jahre weg erodiert. Jemand vielleicht einen Tip? Da es ausnahmslos alle Spulen betrifft, dürften ja Transistoren etc. auf dem Driver-Board ausscheiden. Danke und Grüße Andy
  2. Salut Jean-Claude, von mir auch die besten Wünsche zum Geburtstag. Du bist ja praktischerweise zur Zeit ganz nahe an irgendwelchen Geschenkequellen Viele Grüße Andy
  3. Schöne Aktion wieder mal. Ist der Sinbad wirklich so 'ne Drain-Sau? Grüße Andy
  4. Bei mir weder noch. Danke für die Info. Grüße Andy
  5. Vielen Dank für die Glückwünsche
  6. Sehr, sehr hübsch. Danke für's Zeigen. Grüße Andy
  7. Stronzo

    Big Game

    Cooles Gerät. Hatte ich selber mal gekauft, aber nicht abgeholt wegen Umzugs. Sehr schade, wenn ich das so sehe. Danke schön! Grüße Andy
  8. Also, sowas habe ich noch nicht gesehen Ich könnte nicht mal sagen, ob Du jeden Flipper nur 1x oder verteilt im Thread mehrmals gezeigt hast. Absoluter Hammer! Wie kommen soviele Geräte in dieses kleine Land am Rande Europas? Unglaublich, ich bin echt beeindruckt. Vielen Dank fürs Zeigen Grüße Andy
  9. Danke! Bunte plastics wären bei all der Farbenfreude vielleicht auch etwas zuviel des Guten gewesen Grüße Andy PS: wieder keine Benachrichtigungen über Antwort bekommen .........
  10. Wow! Schönes Teil. Könnte man wirklich schwach werden. Die Unit in der Backbox scheint aber etwas versetzt montiert zu sein? Und die Metall-"Plastics" - sind die original? Grüße und danke, Andy
  11. Klasse, danke! Wieder tolle Geräte statt dem hierzulande üblichen Einheitsbrei. Den Satz "Ein Dragon, der richtig Feuer spukte, unglaublich wie man mit wenig Aufwand gewaltigen Pep in so ein sys 1 er reinbringen kann" verstehe ich aber nicht. Was wurde mit dem gemacht? Und danke, dass Du den Canada Dry nur erwähnt hast. Viele Grüße Andy
  12. Wenn Du willst, kann ich so ein Ding aus der Bucht fischen. Grüße Andy
  13. Mensch Helmut, da möchte ich mich gerne, wenn auch wie fast immer verspätet, dranhängen und Dir alles Gute zum Geburtstag und die weitere Zeit wünschen. Halte den Kopf steif und die Ohren hoch, oder wie das noch gleich war ....... . Viele Grüße Andy
  14. Hallo Helmut, schön, das sind doch mal gute Nachrichten. Wünsche Dir auch weiterhin gute Besserung. Viele Grüße Andy
  15. Das Original-Foto hat die Maße 2232 x 3968 Pixel (8.86 MPixels) und die Dateigröße 25.34 MB. Also viel zu fett ...... . Ich ändere mittels IrfanView unter Bild -> Größe ändern die Größe auf (in diesem Fall) 33%, speichere das Foto mit "Qualität 80%" (erscheint im Speichern-Dialog), ergibt eine Größe von 223 KB. Grüße Andy
  16. Hallo Frank, mit dem Scannen müsste ich mich schlau machen, ob und wo das geht. Allerdings müsste der Scan ja noch ziemlich bearbeitet werden - ob ich das hinbekomme, wage ich zu bezweifeln. Könnte es aber versuchen ..... . Was würde daraus werden? Eine Folie?
  17. Hmmm ....... ich kenne niemanden, der so 'ne Kiste hat. Zumindest noch nie etwas darüber gelesen. Meine kam direkt aus USA mit originaler 110V-Versorgung. Das BG sieht auf diesem Foto nichtmal so schlecht aus. Wenn man jedoch näher rangeht und das Licht nicht so hell ist, sieht es etwas anders aus. Richtige Fotos mache ich, sobald es nicht mehr so warm ist und ich die Kiste nach vorne ziehen kann, das BG läßt sich ja nicht so einfach (bzw. gar nicht) nach vorne rausnehmen. Grüße Andy
  18. Cool, danke! Ich konnte mich bislang auch nicht dazu durchringen, das BG meines Target Pool zu erneuern. Die Aussicht, hierzulande etwas zu finden, ist vermutlich ziemlich genau bei Null angesiedelt. Andererseits paßt das (optisch) schlechte Playfield auch ganz gut zum optisch miesen Backglass - und deine Erfahrungen stimmen mich jetzt auch nicht gerade euphorisch Mal sehen, wenigstens habe ich jetzt zumindest theoretisch eine Quelle -> Danke! Grüße Andy
  19. Hallo Frank, auch von mir die besten Wünsche, diesmal sogar noch am Gültigkeitstag Viele Grüße Andy
  20. Hmmmmm ....... Du machst es aber spannend. Der tiefste Punkt des Neckars (und damit auch des ihn umgebenden Tals) liegt bei Mannheim, aber Du wohnst noch tiefer? Kellerwohnung oder Tiefgarage vielleicht? Bad Wimpfen, Gundelsheim, dann kommen ja schon die Gelbfüßler Grüße Andy
  21. Mannemer? Willkommen! Grüße Andy
  22. Eine Folie auf ein buckliges EE-Playfield zu pappen wird nicht so der große Bringer. In der Regel sind da ja auch noch Inserts und anderer Kram, der das PF nicht glatt werden läßt. Wenn dann mit vorheriger Lackierung. Grüße Andy
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines