Jump to content

Duffy

Profi
  • Posts

    582
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Duffy

  1. Gefällt mir guuuuut auch wenn es im ersten Moment ein wenig verwirrend ist, dass man bei dem Schaltplan die Leiterbahnen DURCH die Platine durschsehen kann (oder verstehe ich da was falsch? Was mir noch nicht so ganz einleuchtet, ist der dicke Kondensator C01 in der Mitte: Ist der nur am Minuspol angeschlossen oder sehe ich bloß den Ausgang über Plus nicht? Vielen Dank im voraus für die Erklärungen hierzu, schließlich will man das ganze ja nicht nur sehen, sondern auch verstehen. Ich freu mich schon auf weitere Updates, Duffy
  2. Ich bin ja nicht der NIB-Buyer, aber ist der mit US$4,999,00 (hab mal bei Marcospecs geschaut, was die so nehmen) günstiger, als die Vorgänger? Ich meine mich an Preise von €6999,00 für Bestellungen in Europa zu erinnern. Bei der Preisdiffenrenz wären die ja mind. einzeln per Flieger inkl. Betreuung und Aufbau frei Haus rübergekommen. Duffy
  3. Moin Jean-Claude, boah bist du alt. Herzlichen Glückwunsch! Lass dich ordentlich feiern und verwöhnen, Duffy
  4. @Skateball: Danke für die Aufklärung! - Gibt doch einiges an Planungssicherheit für diese Forum. @Sunshine: Das ist mir neu. Ich hatte in der Vergangenheit genau diese Einschränkung ebenfalls vom Flippermarkt in Erinnerung. Duffy
  5. Das Problem hätte darin bestanden, dass Verlinkungen in andere Foren (in denen man sich anmelden muss, um die dortigen Inhalte sehen zu können) dort nicht erlaubt sind. Mich interessiert aber was ganz anderes, wo hier so vehement das Wort Forenbetreiber genutzt wurde: Wer ist eigentlich der Forenbetreiber des Flippertreffs? Laut Impressum (und das ist rechtlich verbindlich) gehört das Forum - gemäß Rechtsnachfolge Claudia B. - Weiß jeder der Beteiligten um die rechtlichen Zusammenhänge und bleibt das so? Wenn ja, sollte ihr Name dann nicht langsam offiziell dort auftauchen? Duffy
  6. Herzlich willkommen zurück im neuen Pinballz.net! Nach laaangen Tagen und Nächten, in denen ihr das Pinballz.net-Forum nicht vorgefunden habt und in denen einige hier wirklich unglaubliches geleistet haben, freuen wir uns, euch endlich wieder das Pinballz.net in neuem Glanz präsentieren zu können. Wir freuen uns auf euren Besuch unter der altbekannten Web-Adresse, Duffy/Christian
  7. Gib mir noch bis morgen, dann haben wir verlässliche Neuigkeiten. C U soon, Duffy
  8. So, bei aller Kritik, die sich Stern in letzter Zeit gefallen lassen musste: Das Playfield ist doch nun wirklich schön geraten. Nicht mehr alles voller fader Fotodrucke, dafür so einiges mit netten Ideen gespickt, wirklich lackiert, mit 3D-Toys, Rampen und passenden Sounds garniert... Wenn der Nächste, der spielbar aufgestellt wird dann noch korrekt eingestellt ist, hat der doch echt Potential. Bei diesem sollte wirklich dem Blitzaufbau Rechnung getragen werden. Vielen Dank für den Bericht, Duffy
  9. Doch doch, macht euch mal keine zu großen Sorgen - da ist schon so EINIGES fortgeschritten! Unser Webadmin war wirklich rege und wir werden asap ein kleines Update des Fortschritts und der derzeitigen Roadmap auf www.flipperverein.de veröffentlichen. Aktuell sind die wirklich ätzenden Schritte abgeschlossen und es geht an's (leider auch funktionell notwendige) Finetuning; nach den - wichtigsten/unabdingbaren - Tests sind wir dann wirklich bald wieder online. Duffy
  10. Nee, zum Glück haben wir KEINERLEI Datenverlust zu beklagen. Rainer hat das ganze Wochenende durchgeschuftet und wir sind daher auf einem guten Weg "back to life". Sobald es etwas für euch sichtbares an Ergebnissen gibt (sind immerhin gut 2,5GB Daten, die da neu organisiert und übertragen sein wollen), geben wir euch Rückmeldung. CU und danke für die Anteilnahme, Christian
  11. Vielen Dank für das Verständnis und die guten Wünsche. Rainer (Underhill) werkelt derzeit wie ein Besessener (@Rainer: bitte nicht übertreiben), damit das Forum baldmöglichst wieder online ist. Vielen, vielen Dank dafür! Zur Info für die Interessierten: Da wir (ja wir, auch wenn's schwer zu glauben ist, ich kann nicht bloß reden, sonder nauch im Team entscheiden) einen STABILEN Neuanfang haben wollten, haben wir bewusst darauf verzichtet, den Server in seiner zuvor bestehenden Form erneut zu starten (Fehler durch einfachen Restart der Hardware beheben ist unprofessionell), sondern wir bauen alles komplett neu auf. -> Dauert zwar länger, ist dafür aber hinterher langlebiger. Manchmal muss man eben auch aus ungeplanten Ereignissen positiven Nutzen ziehen; Renovierung war bislang zar angedacht, aber noch ohne konkrete Zeitplanung für die Umsetzung. -> JETZT haben wir den passenden Anlass. CU, Duffy
  12. Moin Micha, als Verunglimpfung verstehe ich den Satz, dass "sich der Ober-Admin mehr oder weniger abgeseilt hat" (Zitat aus deinem Posting). Warum ich verantwortlich für das Forum bin, hatte ich in meinem ersten Posting in diesem Thread geschrieben: "(ich bin - in meiner Eigenschaft als GPA-Präsi - einer der laut Impressum Verantwortlichen für das Forum)". Kann man aktuell natürlich (weil der Server down ist) nicht lesen, aber im Impressum stehen als Verantwortliche für das Forum Olli, Martin und ich (u.a. mit meiner Handynummer) drin; warum? Weil Olli AdminC ist und das Forum u.a. das GPA-Forum ist (GPA-Verantwortlicher ist nunmal der Vorstand). @Hesiro: Wenn der Inhalt des Forums weg, der Server aber online wäre, hättest du 100%ig Recht! Leider ist aber der umgedrehte Fall eingetreten: Der Server selbst ist nicht erreichbar. Bin für weitere Vorschläge, wo man Infos für potentielle User sinnvoll hinschreiben könnte offen. Danke für das allgemeine Verständnis, Duffy
  13. Moin, sorry dass ich den Thread erst jetzt sehe und daher erst jetzt Stellung nehme (ich bin - in meiner Eigenschaft als GPA-Präsi - einer der laut Impressum Verantwortlichen für das Forum): Ja, wie auf www.flipperverein.de geschrieben haben wir ein technisches Problem mit unserem Forenserver; dies ist leider gravierender, als zu Beginn vermutet, so dass wir den Fehler NICHT - wie erhofft - gestern Abend beheben konnten. Sobald das Forum wieder erreichbar ist, gebe ich Bescheid. Duffy P.S. @Micha: Behalte bitte in Zukunft deine Verunglimpfungen gegenüber anderen für dich - speziell, wenn du die Hintergründe nicht genauer kennst. Kontaktaufnahme mit einem Verantwortlichen (z.B. mir) hätte hier bestimmt weitergeholfen.
  14. Ich bin tief erschüttert und mir fehlen komplett die Worte. Mein aufrichtiges Beileid vor allem an Claudia, Christian
  15. Moin, ESM steht für Electronic Silverball Mania, die Nummer ist die Seriennummer deines Pins (was aber in Sachen Schlüssel leider gar nichts hilft, weil Bally die Schlösser nach Laune verbaut hat). Neues Schloss kostet in den Flippershops (die Webseiten kennst du?) ca. €5 - da lohnt wirklich die lange Suche nicht. Kleinen Metallbohrer in der Mitte des Schlosses angesetzt und sauber ein Loch reinbohren, dann kann man das Schloss mit 'nem Schraubendreher aufdrehen. Anschließend ein neues Schloss (aus genannten Shops) einbauen und Schlüssel in die Kassentür hängen. That's it. Das einzig fiese an der Angelegenheit ist das Geräusch, ein Schloss aufzubohren. Variante B wäre in der Nähe einen Verein zu haben, der "Schlosspicking" betreibt (Schlösser ohne Schlüssel öffnen, ohne sie zu zerstören). WENN du solche Leute kennst, sind die IMMER erste Wahl bei Schlossproblemen. Wenn du die Backbox offen hast, schau mal, wie oft die LED auf der MPU beim Einschalten blinkt (sollten 7 mal sein). CU, Duffy
  16. Hallo zusammen, damit dieses Mal alle die gleichen Chancen haben, am Turnier während der GPA-Con in Völklingen teilzunehmen, möchten wir (die GPA) hiermit den Termin für die Voranmeldung offiziell, im Vorfeld ankündigen. Die Turnieranmeldung wird am 02.04.2010 ab ca. 00:00 Uhr auf der GPA-Homepage www.flipperverein.de freigeschaltet (einige Minuten Toleranz sollten unserem fleißigen WebAdmin zugestanden werden, also nehmt diese Uhrzeit bitte als Richtzeit und nicht als rechstverbindlich an). Es sind 66 Voranmeldungen möglich (first come, first serve), die übrigen Turnierstartplätze werden dann (ebenfalls ohne Sonderkontingente für irgendjemand) in Völklingen vor Ort an der Kasse vergeben. Viel Spaß in Völklingen, Duffy (im Namen der GPA)
  17. Vielen Dank euch allen für die vielen lieben Glückwünsche! Der Tag war außergewöhnlich ruhig, da unser Turnverein heute 100jähriges Bestehen hat und meine Mädels somit den ganzen Tag mit den Proben für die große Gala beschäftigt waren, von der ich gerade wiedergekommen bin. Jetzt lassen wir den Tag noch (dem Alter entsprechend ) ausklingen. CU, Duffy
  18. Moin Jörg, auch von mir ganz Herzlichen Glückwunsch! Duffy
  19. Tina mein Hase, auch von uns schonmal vorab gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz Herzlichen Glückwunsch! Persönlich gratulieren wir dann nachher, Christian und Silke
  20. In Cluvenhagen brennt heute trotz der winterlichen Lage die Luft, ein ganzer Landstrich liegt sich in den Armen, es gibt sogar zur Feier des Tages eine Gedenkmünze. Ganz Deutschland ist in Aufruhr, schließlich wird Stefan heute 36 und dazu sagen wir alle Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir alles Gute und lass dich ordentlich verwöhnen, Christian
  21. Wenigstens nachträglich möchte ich mich anschließen: Herzlichen Glückwunsch! Duffy
  22. Davon abgesehen, dass du dich GANZ EINDEUTIG gegen Beschädigungen auf dem Transportweg abgrenzen solltest (sobald der Flipper abgeholt wird, ist der Transport Risiko des Käufers, sollte er damit nicht einverstanden sein, dann lieber kein Verkauf), würde ich diverse Bilder von dem unversehrten Zustand VOR der Abholung machen und zuschicken. Nun zur Verpackung: Flipper aufrecht stehend auf einer Euro-Palette sicher verzurrt, mit mehreren Lagen Verpackungsmaterial (mind. mehrschichtige Kartonage) verpacken. Kugeln, etc. (also alles, was beweglich ist) natürlich vorher herausnehmen und Dinge, die auf Schüttelei empfindlich reagieren (z.B. Backglas) ebenfalls mit Luftpolsterfolie, Karton etc. "schlagdämpfen". Solcher Art verpackt SOLLTE der Transport per Spedition (die der Käufer wählen und bezahlen sollte) dann klappen. Bessere Verpackung würde nur noch in einer schlaggedämmten Holzkiste funktionieren, aber die sprengt in den meisten Fällen (Flipper kein seltenes Einzelstück mit Plakette á la CC, TAFG, BBB) den Rahmen. Duffy (ich hole genau deshalb nur selber ab oder lasse von GUTEN Freunden transportieren)
  23. Tu dir keinen Zwang an, die Teile für höhere Preise in deiner NAchbarschaft zu erwerben. - MEIST kommt man bloß - über kurz oder lang - auf die Idee, noch mehr, als bloß ein paar Lämpchen zu benötigen. Und dann fallen die (meist doch nicht soooo hohen) Versandkosten weniger in's Gewicht. CU, Duffy
  24. Und damit das Ganze ausgewogen bleibt: Bei Michael Kranz - pinball-network - www.flipperteile.de hättste das Ganze auch gekriegt. Du siehst, es gibt eine MENGE Anbieter, die dir nicht nur solche Allerweltsteiel, sondern auch seltenere Dinge liefern könnten. Bloß bei der Conrad-Apotheke würde ich auf keinen Fall nach Flipperteilen suchen. Duffy
  25. Der Thread ist dieser (ich hoffe, die Verlinkung ist ok, sonst bitte Link löschen). Deine Ansprechpartner sind Ingo K. und Flipperdoktor (der laut dem Thread noch so ein Teil haben müsste). CU, Duffy
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines