Jump to content

avalanche

Profi
  • Posts

    54
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by avalanche

  1. Auch aus der Schweiz "eiskalte" Geburtstagsgrüsse und ein dickes "Dankeschön" für die zahlreichen Hilfestellungen! Liebe Grüsse Peter
  2. Centaur Fathom Viking Den Rest kann man von mir aus bei mir abholen oder einstampfen
  3. Kenne mich in der Deutschen Gerichtspraxis nicht aus: Was könnte der Vorteil sein, wenn man nur an "Gewerbetreibende" verkauft? Märchensteuer? Garantieansprüche?? (wenn sie auch immer ausgeschlossen werden)
  4. Hört sich interessant an! Und bestellen kann man das Wundermittel sogar auch schon in der Schweiz: http://www.switzerland-market.ch/NANO-Mult...otus-Effekt.htm Gruss Peter
  5. Hatte bei Xenon und Centaur ähnliche Probleme, bei mir waren meist Molex-Verbindungen die Übeltäter. Zieh die Dinger (in diesem Fall auf Sol-Board) mal vorsichtig ab, reinige die Stifte und probiere verschiedene Stellungen aus, bei Xenon konnt ich die Dinger z. Bsp. nicht bis zum Anschlag einstecken. Good luck Peter
  6. oder noch Besser: Release erst nach gleichzeitigem DRÜCKEN beider Flipper-Buttons, damit man sich im Kühlschrank das ORB-Multiball-Belohnungs-Bier holen kann
  7. @Volley: Ja, meine den Multiballfänger links @Skateball: Beruhigend! Macht für mich als Elektroniklaie aber irgendwie keinen Sinn, oder? Grüsse Peter
  8. Hatte heute mal wieder ein wenig Zeit, an meinen EE's zu polieren und zu spielen. Dabei ist mir aufgefallen, dass beim Xenon jedesmall wenn ein Ball in den oberen oder linken Ballauswurf fällt, die Münzsperrspule kurz anzieht. Ist das normal oder mal wieder ein Molexproblem auf den Steckleisten vom Solenoid Board?? Oder hab ich einfach zu lange nicht mehr gespielt und höre jetzt das Gras wachsen Peter
  9. http://www.pinball.ch/replay/ Die "Zweitseite" von Peter und Kaspar - eMail-Adresse send ich dir per PM, Peter ist sehr hilfsbereit und schickt dir die Files sicher zu. Grüsse Peter
  10. Mich hat früher beim Start des Multiballs am Firepower der Countdown von 999'999 auf 000'000 immer stark beeindruckt: Vielleicht könnte man ja auch in Bally-Kisten diese "Display-Animation" realisieren (ausser im Centaur - dort gibt's zuviele Multibälle). Gruss Peter
  11. Heute Abend auf SWR: Tommy! Hab den Film noch nie gesehen aber wenn man glaubt was man so hört, gehört dieser Film ja eigentlich zum Pflichtkonsum für Pinheads. Viel Spass Peter
  12. Die blöde Sicherung (6V/5Amp) war nicht mal kaputt, sie sitzt einfach locker in einem vergammelten Sicherungshalter Also liebe Kinder: Sicherungen Nieeeeeee "auf Sicht" sondern immer mit dem Messgerät auf Durchgang prüfen
  13. Schön, bei euch sein zu dürfen - ihr seid alle so gut zu mir Peter
  14. Besten Dank für die aufbauenden Worte - vielleicht sollte ich die diversen A4-Ausdrucke mal patchworkmässig zu einem "Gesamtplan" zusammenfügen, damit ich den nötigen Durchblick oder Landkarteneffekt habe Grüsse Peter
  15. Nun, habe gerade eine Runde am Capt. Fantastic gepielt - läuft alles wunderprächtig - bis auf die gesamte Beleuchtung der Kopfscheibe. Nun gut, wird wohl eine Sicherung sein, nehme also die Unterlagen vom CF hervor und finde auf Seite 19 oben den Begriff "General Illumination (Panel), dahinter steht das Kürzel BS gefolgt von B14... WAS IST B14 Diese EM-Pläne sind ja noch der grössere Schrott als diejenigen der EE's Ich will diese Fehler endlich mal systematisch angehen und nicht einfach alle Sicherungen auf und unter dem Feld suchen und durchmessen (auch wenn das vermutlich schneller geht) Peter (entnervt)
  16. Grüetzi Andreas Da fehlen dir wirklich nicht mehr viele Geräte - fröhlichen Endspurt Grüsse vom Exil-Basler aus Zürich: Peter
  17. Habe hier 3 "nigelnagelnewe" Brückengleichrichter - nur passen die auch für meine Bally EE's? - Sie sehen aus wie BG's - Sie haben eine abgeschrägte Ecke wie BG's - Sie haben 4 Beine wie BG's Aufschrift: + AC GBPC3510W oben ist noch ein seitenverkehrtes R, welches in ein U übergeht - Firmenlogo oder Masseinheit aus der Elektroküche??? Sachdienliche Hinweise zur Auflösung dieses Falls nehmen wir gerne entgegen Gruss Peter
  18. Sehen die Bumper Caps nicht verdammt nach Bally aus??
  19. Lustig, lese den Thread erst jetzt und bin heut Mittag durch den Baumarkt geschlendert - Sonderangebot B&D Mouse für 69.- CHF (43.- Euros) anstelle 139 CHF - mit dem ganzen Zubehörkrempel im formschönen Plastikkoffer - da hab ich auch zugegriffen - Testbericht folgt
  20. Frage B wird leider nicht beantwortet, aber die Zusammenstellung ist gut: http://www.pinball-paradise.de/soundmod.htm Gruss Peter
  21. Leute, zieht mal anständiges Schuhwerk an, dann könnt ihr euch eure Hocker sparen http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...&category=24093 Gruss Peter
  22. FG mit Strobo wird schon GENIAL, bin mir da ziemlich sicher, dass Oliver schon das Richtige bestellen wird Hätte sonst von einem Lovemobil noch ein tageslichttaugliches Stroboskop rumliegen - ev. müsste man das zusätzliche Netzteil halt ein wenig anpassen ... Leistung: 2500 Watt Maße: 530 x 120 x 200 mm Spannung: 230 V/50 Hz Gewicht: 5 kg
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines