Jump to content

Dr.Boely

Profi
  • Content Count

    806
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Dr.Boely

  1. Moin Frank Hulk, Buck Rogers, Close Encounters , Sinbad , Torch , Dragon ,Totem und Asteroid Annie and the AliensđŸ€€
  2. Holla FrĂ€nkie Mitnichten sind sie 1er lahm, spiel mal wie Jean Claude bereits sagte einen 1er mit den 4893 Bumperspulen , den 20095er Flipperspulen und oder mach den 4800 ”F Pimp, der ĂŒbrigens ab PINK PANTHER SerienmĂ€ĂŸig fĂŒr alle Non-Controlled Solenoids verbaut wurde In GOTTLIEB GerĂ€ten steckt viel mehr als manch einer denkt, denn anders als Bally und Williams musste man wegen der technisch unterlegenen Hardware , mit Spieltechnischen Kniffs fĂŒr Abwechslung sorgen , so ist vor allem der Sack-Entleerer die herausragenste Funktion der 1er ! Beim Sack-Entleerer wird wĂ€hrend des Spiels der volle Bonus-Sack entleert, zwar gibt es diese Funktion auch bei Bally und Willis , aber viel seltener als bei den 1ern ! Und da wĂ€ren die schrullig - skurrilen Features der Spiele wie zb.beim SOLAR RIDE der stĂ€ndig verfĂŒgbare Extra Ball ( alle 5 K , 10 K und 15 K Bonus ) , die immer verfĂŒgbare Sack-Entleerung und die Weiterschaltung des Multipliers in den oberen Lanes Bei meinem aktuellen NEW-ENTRY , dem COUNT -DOWN ist es zb. die Reihenfolge der AbschĂŒsse der DroptargetbĂ€nke, erst GrĂŒn dann Gelb dann Rot und Blau zum Schluss , feuert man zuerst alles außer GrĂŒn ab , dann hat man KEINEN Multiplikator, die Sack-Entleerung geht jedoch immer bei 20 K ! Janin hatte seinerzeit diese GerĂ€te Gattung aus ihrem Dornrösschen Schlaf genommen, Ralf mit seinem famosen LYSY gab zusĂ€tzlichen Auftrieb, ohne die beiden wĂŒrden diese Beautys weiter vor sich hin schlummern und wĂ€ren des öfteren als sowieso schon dem Schlachter zum Opfer gefallen ! Das Ni-Wumpf Board gibt es noch als dritte Alternative, ist aber hierzulande wohl nicht so verbreitet ?! Nachdem ich die System 80 Baureihe komplettiert hatte, und einige der 80 A mein Eigen nennen kann, erinnerte ich mich an die guten alten System 1er GerĂ€te und begann auch diese zu sammeln, denn mein erster PNBALL zuhause war eine CLEOPATRA , danach ein SINBAD , SOLAR RIDE , CHARLIES ANGELS , Close Encounters und Joker Poker.... 4 davon starben und wurden auf den SperrmĂŒll gestellt ( 1980 - 1982 ) Derzeit ist Halbzeit ( 8 StĂŒck ) , die ĂŒbrigen werde ich mir auch noch krallen, es sind bisher in meinem Repertoir satte 44 GOTTLIEB GerĂ€te, die Bally Mainstreamer habe ich allesamt entsorgt und verkloppt, macht fĂŒr mich wenig Sinn etwas zu sammeln was einem ĂŒberall begegnet , dann lieber Exoten und das sind nunmal die GOTTLIEBS ! Gut, jedem Tierchen sein Plaisierchen , erlaubt ist was gefĂ€llt, die Mehrheit will Rampenmonster mit Tralalla , Kirmesbeleuchtung und Spielzeug Gedöns, mir dagegen reicht ein simples EM , EE mit Bimmelim und Biep Beep Boop Sound , ohne BallverlĂ€ngerung und Tamtam 👍 Sodenn, GOTTLIEB ist die nĂ€chste Gen. die von all denen gesammelt wird die alles schon haben oder hatten, bleiben aber IMMER was besonderes , allen Unkenrufen zum trotz ... - GOTTLIEB PINBALL - , alles andere ist nur Spielerei đŸ˜Č
  3. Bad Girl sagt nur" Bad , bbbbbad " Diamond Lady lacht und sagt unter andetem : Ace , Jackpot , give me your best Shot etc.
  4. Spring Break hat Hundegebell , Arena hat das Monster GebrĂŒll , Genesis hat gar nix , aber Bad Girls und Diamond Lady quasseln glaube ich auch 😯
  5. Stopp! Klar haben 80 B Sprachausgabe ua.TX - Sector, ROBO-WAR und VICTORY ! Er sagt Checkpoint 1 , 2 , 3 etc. zb. Ist nicht soviel wie bei WMS und BALLY , aber immerhin....
  6. Holla Jean Claude Sag mal, warum ist denn das Rototarget so empfindlich ? Da iss doch nix dran was ausleiert, außer dem Federsatz ... Hab den CIRCUS , JET SPIN aktuell und den Close Encounters vor Jahren gehabt, aber bei keinen dieser Modelle sind Fehlfunktionen zu verzeichnen gewesen Solch einen Umbau wĂŒrde ich aber nicht machen, steht im Aufwand in keinem VerhĂ€ltnis zum Gegenteiligen Reparaturaufwand, oder etwa doch ? Ich denke da an die CON. im September 2018 in Völklingen, da werden zumindest JET SPIN anwesend sein, evt. auch CIRCUS. Sollte sich deine Bedenken als begrĂŒndet fĂŒr mich erweisen bin ich gerne bereit einen meiner Flipperautomaten fĂŒr die Ausstellung umzubauen Gruß Rainer
  7. Hi Jean Claude Bin gerade in deinen tollen Flipperwelten am stöbern, und habe an deinem Beitrag hier noch eine kleine Anmerkung zu leisten. Dieses " STARGATE " ist eine Moving Steel Ramp, und die erste seiner Art in einem GOTTLIEB Flipper, spĂ€tere GerĂ€te aus der 80er bzw. 80A und 80 B Serie waren SPIRIT und zb. RAVEN oder MONTE CARLO. Bei "SPIRIT" hieß diese Rampe ebenso "STARGATE" ( siehe Bildchen ) , bei RAVEN ist sie Namenlos , ebenso bei MONTE CARLO von GOTTLIEB. Im allgemeinen wird diese Rampe nirgends groß erwĂ€hnt, der einzigste 80er bei dem diese Rampe ĂŒberhaupt aufgelistet wird bei der IPDB ist der SPIRIT, dort wird nur geschrieben daß 2 Rampen vorhanden sind, aber bei keinem ist dieses Teil als Feature betitelt, sehr seltsam denn es wird immerhin von einer 17895er Flipperspule aktiviert, die ebenso wie die normale Flipperspule einen EOS und 2 Wicklungen enthĂ€lt. Bei MARS GoW ist sie mit einem zusĂ€tzlichen Feature ausgestattet: Ist die Rampe bei durchlaufendem rechten Inlane im runtergeklappten Zustand, und es gelingt dann ein Schuss ohne BumperberĂŒhrung, sahnt der Spieler satte 50.000 Punkte ab ! SpĂ€ter bei BLACK HOLE war dieser Schuss ebenso implementiert, dort wird bei aktiviertem Ballgate rechts die RĂŒckreise bei einem Schuss in den GRAVITY TUNNEL -OHNE- Bumperkontakt nach verlassen der unteren SpielflĂ€che zum rechten Flipper sichergestellt ! Die STARGATE Rampe ist bei SPIRIT der Weg zum 2er Multiball, sonst ist sie ohne Funktion, bei MONTE CARLO und RAVEN ist mir die Funktion nicht bekannt da ich diese GerĂ€te nicht besitze . Den MARS GoW mag ich sehr, nur ist bei fortgeschrittenem Spiel schon mal die eine oder andere Überrundung möglich, bei diesem GerĂ€t wĂŒnscht man sich sehnlichst ein 7-stelliges Display, nochmehr als bei BLACK HOLE oder HAUNTED HOUSE. UND nochwas lieber Jean Claude, fĂŒr den Mars habe ich ein SPEECH Board mit französischer Sprache, ist jedoch als Nicht Franzose kaum zu verstehen da der Sprachchip ja auf englische Phoneme eingestellt ist....
  8. So, bin wieder im Lande Jaa Jean Claude, das ist ja mal eine originelle Kiste die du uns da zeigst, mon Compliment oĂ€. Gewisse Ähnlichkeiten zu einem Woodrail von Gotllieb sind da wohl rein zuuufĂ€llig ?! Besonders super ist die Reel Unit im Spielfeld ist Ă€hnlich beim "Jackpot" EM von Williams ... Und der Gaul dem die Zunge raushĂ€ngt wegen der netten Uschi die ihn da zĂ€rtlich am Hals krault Schönes Teil auch von der Grafik, Ă€hnlich der von Gottlieb Gruß Rainer
  9. Holla Nun, welchen meinste , den "32 Volt fĂŒr alle Spulen " ? FrĂŒhestens am Samstag, bin im HOTEL in Hamburg und hab morgen eine 700 KM Heimfahrt vor mir....... Geh jetz in die Heia Wobei du einfach einen 6800 MĂŒF Elko nimmst, höher bringt keine Steigerung mehr, kann auch ein 4,7er sein, den lötest du am Gleichrichter auf dem Trafoboard an den 24 Volt Ausgang und gut iss. Wenn du selektieren willst, musste beim System 80 diejenigen der verdrillten weißen ( System 1 hat grĂŒn-gelbe ) Masse Strippen belassen , die zu den Spulen gehören die NICHT gepimpt werden sollen. Wie gesagt, ALLES VOR Pink Panther sind lahme Gurken, durch den Mod. erleben sie jedoch ihren 2ten FrĂŒhling, bei diesen GerĂ€ten sind ALLE Coils normal an 24 Volt. Gute Nacht
  10. Habe den Kondensator Trick an meinem Solar Ride verwendet, mußte ihn steil stellen damit man ihn ĂŒberhaupt spielen konnte, sind die Originalen 17895er drinnen, wenn da noch die 200095er reingepflanzt werden sage ich nur noch ein Wort : DECKUNNNNNNGGGG Hatte zum Event 2010 in Völklingen mit meinem Charlies Angels rumexperimentiert ,mit diesem TNT Mod. Mit dem Ergebnis daß ich die 17er wieder einbaute , weil dermaßen viele Scheibenknaller oben am Einlauf zustande kamen daß ich Angst um meine Scheibe hatte, von den Droptargets rede ich gar nicht mal... Vor allem bei den 80 und 80 A GerĂ€ten macht dieses Tuning Sinn, denn man kann dadurch Leben in die Bude bringen und das in Verbindung mit den großen SpielflĂ€chen macht einfach mehr Spaß ! Ab PINK PANTHER wurde der Mod. SerienmĂ€ĂŸig bei GOTTLIEB angewendet, aaaaaaaaaaaber alleine nur fĂŒr die Popbumper und Slingshots und nicht die Outholes oder Drop Target Resetspulen, deren Masse lief nicht ĂŒber den Kondensator sondern wurde an den 24 Volt Standard Anschluß Angeschlossen. Durch den Trick mit dem ELKO wurden aus 24 ganze 32 Volt. Theoretisch können die System 1 auch selektiert betrieben werden, denn die Grounds aller NON Controlled Coils sind ja auf dem Messingblech am Trafoboard zusammengefasst. Also such man sich die Slings und Bumpermassen raus, und klemmt sie ĂŒbern ELKO. Ist eine Lösung fĂŒr bequeme Menschen die lieber kein Drop Target Massaker fabrizieren wollen Meinen Black Hole lötete ich um, da sind die 17er drin und die Masse wurde auf den Elkostrom gelegt, also nicht nur die Non Controlled Coils sondern auch die Flipperfinger laufen somit ĂŒbern Elko. Mir war der Gravity Tunnelshot zu langsam, der verhungerte zu often. # NON Controlled Coils sind NICHT angesteuerte Spulen, dh. sie werden anders als bei Bally EE nicht von der MPU angesteuert, sondern ĂŒber KontaktbetĂ€tigung direkt betĂ€tigt # Gruß Rainer
  11. Herr Volley ! Das sind keine 2009er sondern 20095er ! So, nur daß das mal geklĂ€rt iss ! Gruß aus Rösthausen
  12. NĂŒĂŒ, bin da auch nicht zugegen, hab nen 2 Monats Fortbildungstrip vor mir Erst ab Anfang Dezember wieder verfĂŒgbar , dann im Dienste der gerösteten Bohne ! Gruß Rainer, der zu neuen Ufern schwimmt !
  13. Schön anzusehen die SPIRIT Parade, wĂ€re gerne dabei gewesen mit meinem GerĂ€t, wĂ€re Organisatorisch als One Man Show im Ausland jedoch zu stramm gewesen.....schade.... Immer wieder ein Erlebnis die schönen Gottliebs auf ner Con. zu sehen, das ist der kleine aber feine Unterschied ! Gruß Rainer
  14. Hallo JĂŒrgen Das ist normal, denn jedesmal wenn du ne MĂŒnze einwirfst kommt ein Player hinzu, zzgl. den Rest der gezahlten Kredite ! Wirfst du ne Mark ein und die zĂ€hlt normal 2 Spiele, kommt ein Spiel zum KreditzĂ€hler und das andere wird fĂŒr einen zusĂ€zlichen Spieler verwendet, ist bescheuert aber an bisher allen meinen GOTTLIEB EMÂŽs so aufgetreten, sollte es NICHT normal sein isses halt so Hab mir aber nie die Arbeit gemacht da mal nachzuschauen, denke daß das so gewollt ist
  15. Tolles Projekt Frank!!! Werde es verfolgen und dir schonungslos meine Kritik unter die Nase reiben....auf den ersten Bildern vom Entwurf dachte ich es wĂ€re ein Spiegelverkehrter Nitro Groundshaker Nachher als ich dann die gefrĂ€ste Holzplatte sah, habe ich diesen Eindruck nicht mehr gehabt ! Chapeau Mister, du hast alle klassische Elemente mit Ausnahme eines Spinning Targets verwendet! Jean hat da schon Recht, denn ein Spinner in einem EM ist ein Akustischer Ohrenschmaus, besonders bei den Williams EM ! Gut, im Nachhinein noch einen Spinner einzubauen geht zwar immer, aber es muß ja nicht unbedingt sein, solange du die Droptargets so lassen tust wie sie die Jungs von GOTTLIEB auch eingebaut hĂ€tten Gruß Rainer
  16. Stimmt, und ich habe von Gottlieb ganze 40 StĂŒck Das ist eine Tatsache die mir am allerbesten gefĂ€llt Gruß Rainer
  17. Dr.Boely

    Buck Rogers

    Holla Pascals Innovation in allen Ehren, er hat sich um den Erhalt der 1er als unausweichliche KoryphĂ€e einen Namen gemacht , jedoch spiele ich meine Janin unterstĂŒtzten 1er ausschließlich im Original Gameplaymode ! Der einzigste Luxus den ich mir gönne ist der animierte Attractmode, ich konnte das noch nie leiden daß die 1er im Game Overmode dunkel sind....laaaangweillig ! Das mit dem Ass ist beim Joker P. auch so ein Ding, hĂ€tt man auch weglassen können da es keinen Sinn hat was die Wertung angeht, außer man heißt Janin und programmiert eine Funktion hinein
  18. Ist recht freundlich in den Farben, zeitgemĂ€ĂŸer ...muss es noch auf dem PC anschauen wie es auf nem amtlichen Screen ausschaut ! Gruß Rainer
  19. Hallo Vestus Kontrolliere mal in der Kugelrinne der BonusbĂ€lle den Überrollkontakt, der kann durch Verschmutzung oder Fehlstellung diese Fehler fabrizieren. Ich meine diesen Fehler mal bei meinem Super Soccer behoben zu haben.... Falls dies nicht zutrifft mĂŒssen wir weiter schauen Gruß Rainer
  20. Update: Also am SOLAR RIDE bekam ich die Spinnereien durch den 5101 Austausch in den Griff, beim ROLLER DISCO wird es das wohl auch tun, ich berichte... Aber beim Solar Ride hab ich das Problem daß alle Buchhaltungsdaten incl. der 3 Freispieleinstellungen sowie High Score gelöscht werden, sobald ich ins Menue gehe und dort weiterschalte. Vermute mal daß am RESET Knopf ein Kurtzschluss vorhanden ist, ist ĂŒbrigens der einzigste Fehler den die MPU hat, ansonsten hĂŒpft die Sonnenreiterin souverĂ€n durch die Gegend Im SOLAR RIDE und ROLLER DISCO rennen die beiden letzten original Gottlieb Platinen , alle anderen sind jetzt Janin befeuert Hab ja schließlich noch was anderes zu tun als Zickenterror zu ertragen, vom fehlenden Attraktmode mal abgesehen Gruß Rainer
  21. Ja JC, das hab ich auch schon gemerkt, ich glaube auch daß diese Preisspirale diejenigen Collectors die nur GerĂ€te im mittleren oder unteren Preissegment besitzten dazu verleitet, eben nicht mehr zu verkaufen sondern die Maschinen in Ermangelung an Alternativen zu behalten ! Ich persönlich sammle seit nunmehr 16 Jahren intensiv die GerĂ€te die ich haben will, die Presspirale lĂ€sst mich insofern kalt, da ich zum einen nicht solch wertvolle GerĂ€te besitze, und zum anderen sammle ich eigentlich nur zum spielen und besitzen und nicht um damit zu handeln. Wenn man dieses Verhalten auf einen großen Teil der Sammler umlegt, kommt man zu der Erkenntnis daß es wohl sehr viele Sammler gibt, denen es wichtiger ist sich mit dem GerĂ€t als solches und nicht mit den meißt fiktiven Preisvorstellungen abzugeben. Auch sind die Preistreiber im E-Bay eine wackere Truppe, denn eines haben sie ja gewiss, Durchhaltevermögen ! Wenn ich um die 2,5 K€ ĂŒber Wochen fĂŒr einen Surf Champ oder Lady Luck von RECEL aufrufe, und ihn nicht an den Mann /Frau bekomme , dann zeugt es von innerer Überzeugung daß das was ich da verlange auch gerechtfertigt ist, HĂ€ndler hin oder her. Gut, die MYSTAR Chose ist gewiss nur eine kleine Anzahl an GerĂ€ten, ich selbst hab den RackÂŽem up und finde den echt lustig zu spielen , eine willkommene Abwechslung zu den aufwĂ€ndig programmierten GerĂ€ten, nur der Sound nervt ab und an. Sa mal Bescheid, evtl. fahre ich mit nach Paris, wĂ€re mal eine Reise wert ... Gruß und einen guten Rutsch ins neue Jahr vom Rainer
  22. Von mir auch alles Gute im neuen Jahr, möge es besser werden als 2016
  23. Moin Jean Claude Wie immer ein lesenswerter Bericht, schon ganz weil jede Menge GerĂ€te meiner Lieblingsfirma zu sehen sind Nun, nachdem ich die System 80 allesamt besitze , und auch ALLE SerienmĂ€ĂŸig produzierte Midsizebodys der 80/80A Reihe incl. der 4 Widebodys ( davon 2 system 1er ), bin ich neben meinen 6 System 1 GerĂ€ten mittlerweile auch scharf geworden auf eine kleine bescheidene Auswahl der 80B Generation Meine Mini Collection beinhaltet einen kĂŒrzlich erstandenen gut erhaltenen ARENA und einen mĂ€ĂŸigen GENESIS , welcher bald durch einen besseren ersetzt wird Meine Frage nun an dich, sach mal sterben die verkĂ€uflichen GerĂ€te in France langsam aus ? Wenn ich mir so das EBAY.fr anschaue drĂ€ngt sich mir dieser Verdacht auf, man könnte meinen die Freaks sind unter die GummihĂ€ndler gegangen, außer GerĂ€te spezifischen GummisĂ€tze ist da kaum was zu sehen... Ich interessiere mich fĂŒr spĂ€ter ( ist im Moment nicht so eilig ) fĂŒr einen Bad Girls , Diamond Lady , Rock oder Rock Encore und einen ROBO War. Sind diese GerĂ€te prĂ€sent in Frankenreich und falls ja zu welchen Preisen? Ich hab ja gesehen daß zumindest einige 80B auf dieser Con waren.... Gruß Rainer
  24. Vielen Dank fĂŒr die GlĂŒckwĂŒnsche Hab den Tag ruhig angehen und enden lassen, ausnahmsweise mal OHNE Flipper zu spielen Liebe GrĂŒĂŸe vom Rainer
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines