Jump to content

t.olsen

Mitglied
  • Posts

    28
  • Joined

  • Last visited

Previous Fields

  • Ligalogo
    ---

t.olsen's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  1. Hi Jean - Claude Ich schaue das ich das hinbekomme.Wieviel Vrolauf brauchst du denn um zu wissen ob du Zeit hast ? Dann seh ich zu das es irgendwann in der nächsten zeit passt.
  2. Ja,das sehe ich genauso.Ich gebe auf jeden Fall hier Bescheid,wenn das Rätsel gelöst ist.
  3. Hat denn wirklich niemand nen Plan welche und wieviele Gummiringe in den Shooting the Rapids gehören ??? Das gibt es doch gar nicht !
  4. Du rückst ihn ja trotzdem nicht raus Im Moment läuft der Rapids ja noch gar nicht.Die Platinen sind alle bei Han,der die Stand - und Säureschäden aufwendig reparieren muss.Der Flipper stand seit Jahrzehnten bei einem Kumpel,der ihn fast neu bekommen hat.Und dann ist fast an jedem Board was dran und 2 Displays waren auch kaputt.Bin mal gespannt was noch an Kontakten und Beleuchtung auf mich wartet.Aber das Playfield ist wie neu Gruß Timo
  5. Hi Jean-Claude Auf der Seite war ich bereits aber ausgerechnet beim Shooting the Rapids fehlen die Angaben zu Gummis und Lageplan. Nach Luxemburg fahre ich sofort - falls Du deinen Centaur gegen den Zaccaria tauschen willst Gruß Timo
  6. Hallo Ich müsste wissen,wieviele und welche Gummis für den Shooting the Rapids benötigt werden.Im Handbuch steht zwar drin welche Gummis verbaut werden aber es gibt weder Angaben zur Stückzahl noch eine Übersicht,wo welche Gummis hinkommen.Hab mir bei Google einen abgesucht,es gibt zwar Amis,die den Gummisatz anbieten mit Montageplan,aber darauf ist nichts zu erkennen,wenn man es vergrößert. Gruß Timo
  7. Der Fehler ist immer nochmal aufgetreten,manchmal hat der Kontakt nicht aufgemacht,ein anderes Mal nicht geschlossen.Jetzt hab ich wohl das Problem gefunden : die Platte,auf der Spule und Kickholemechanik montiert sind,war nicht hundertprozentig an der Unterseite des Playfields festgeschraubt.Manchmal hat die Platte so den Kontakt beeinflußt.Ich hab´s angezogen und werd beim heutigen Herrenabend die Funktion testen Find mal so einen Scheißfehler,mal Kontakt auf,dann zu... Gruß,Timo
  8. Sollte sowas jemals wieder vorkommen,muss sofort der Goldcap gewechselt werden
  9. @Jean-Claude Das Problem,das meine Freundin bis heute Morgen den High Score hatte,hätte ich gar nicht eleganter lösen können
  10. Oki,hat ja keine Eile.Ich teste jetzt mal die Reserveplatine,nicht das es doch an Jean-Claudes frisch gecrimpten Steckern liegt Kannst mir ja bei Gelegenheit die Anschrift zukommen lassen Bis dahin herzlichen Dank,unser Herrenabend ist gerettet Gruß,Timo
  11. Nein,die die jetzt drin ist und funktioniert hatte mal einen Säureschaden. Die,die erst drin war und das Problem verursacht hat,sieht top aus,die hatte sicherlich noch keinen Säureschaden
  12. Ich denke,er wird dir zu gegebener Zeit etwas dazu sagen Bisher klappt es ,aber ich wüsste zu gern,ob es nen Zusammenhang gibt,zu der Kontaktgeschichte letzte Woche Was mach ich denn jetzt mit dem anderen Board,wenn es jetzt so bleibt ?
  13. So,das Ersatzboard ist drinne Zum Glück hatte ich noch einen Goldcap. Auf dem Board ist nen Aufkleber "drugi@flipperwelt.de",da kann doch fast nix mehr schiefgehen Laufen tut alles,jetzt mal abwarten,ob der Fehler nochmal kommt.Das Board das jetzt drin ist hatte mal nen Säureschaden,das das vorher drin war sieht top aus und hatte nie nen ausgelaufenen Akku.Aber ist wurscht,ist ja geprüft. @Jean-Claude : Super,dank deiner Platinen in doppelter Ausführung kann echt nichts schiefgehen Gruß,Timo
  14. Hallo, werd ich genau so machen.Allerdings hab ich für die Ersatz MPU wohl keinen Goldcap mehr.Mal sehen,vielleicht häng ich schnell die Akkus dran. Gruß,Timo
  15. Nachdem ich letzte Woche das Problem mit dem zu eng eingestellten Kontakt behoben habe,wird es jetzt mysteriös Ich schalte den Pin ein,alles läuft normal,auch beim spielen ist alles ok.Nach dem spielen lasse ich den Bally angeschaltet,und als ich nach 10-15 Minuten wieder hinschaue,sind alle Displays schwarz.Die restliche Beleuchtung funktioniert,aber beim drücken des Credit Buttons passiert nichts.Absolut keine Reaktion Jetzt hatte ich aber letzte Woche das Solboard getauscht,da ich den Fehler dort vermutet hatte.Ich dachte jetzt natürlich,die Ersatzplatine hat ne Macke,obwohl sie geprüft ist.Also das alte Board wieder rein,eingeschaltet,alles bestens Auch im Spielbetrieb klappt alles tadellos.Dann 10 Minuten später die unangenehme Überraschung - der gleiche Fehler wie vorher . Displays aus,keine Reaktion.Wenn ich ausschalte und ein paar Minuten warte geht es wieder... Was ich jetzt noch nicht probiert habe,ist,ob der Fehler auch auftritt,wenn man lange genug spielt Gruß,Timo
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines