Jump to content

Neue Repro Backglasses von bgresto.com


Maik Litoris
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

Dies ist ein kurzer Erfahrungsbericht mit

www.bgresto.com

aus den Staaten.

 

Ich habe einen Post Time gekauft, obwohl das Backglass unten reichlich blättrig war, aber bei dem Flipper kann man ja lange auf ein besseres Exemplar warten. Die Spielfläche ist darüberhinaus relativ gut.

Ich bin dann über die Amis gestolpert die eine recht umfassende Dokumentation ihrer Aktivitäten auf der Homepage haben. Da die das Motiv schon hatten, ich also mein Originalglas nichtb aus der Hand geben musste hab ich ein Repro Glas bestellt. Im offiziellen Sprachgebrauch bieten die nur "Restaurationen" bei Alt gegen neu bzw Runderneuert an. Das aber wohl eher um keinen Copyright Ärger zu bekommen.

 

Gekostet hat der Spass ca 320$ mit Versand und exzellenter Verpackung vor Zoll.

 

Die Qulität des Motivs ist perfekt, die Durchleuchtequalität deutlich schwächer als bei einem Originalmotiv, LED Birnchen (die eigentlich in einem EM gar nicht gehen)  sollen aber dafür sorgen dass es auch beleuchtet wie ein Original aussieht. hab ich noch nicht probiert.

 

Lieferzeit war mit 7 Monaten allerdings unterirdisch, die Kommunikation auch. Ich hab bestimmt 5-6 mal nachhaken müssen. Das deckt sich mit Erfahrungsberichten anderer Sammler aus den USA, zur Ehrenrettung der Betreiber sei aber gesagt, dass die das nicht hauptberuflich machen sondern nebenbei betreiben.

 

Als letzte Option also trotz der Umstände 592c094338442_PostTimeklein.jpg.b87d4e353d2ae38ca5bc0e5f7556a70b.jpgempfehlenswert!

 

 

beste Grüße

 

M

IMG_9771k.jpg

Link to comment
Share on other sites

Cool, danke!

 

Ich konnte mich bislang auch nicht dazu durchringen, das BG meines Target Pool zu erneuern. Die Aussicht, hierzulande etwas zu finden, ist vermutlich ziemlich genau bei Null angesiedelt.

Andererseits paßt das (optisch) schlechte Playfield auch ganz gut zum optisch miesen Backglass - und deine Erfahrungen stimmen mich jetzt auch nicht gerade euphorisch :mellow:

Mal sehen, wenigstens habe ich jetzt zumindest theoretisch eine Quelle -> Danke!

 

Grüße

Andy

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hmmm ....... ich kenne niemanden, der so 'ne Kiste hat. Zumindest noch nie etwas darüber gelesen. Meine kam direkt aus USA mit originaler 110V-Versorgung.

Das BG sieht auf diesem Foto nichtmal so schlecht aus. Wenn man jedoch näher rangeht und das Licht nicht so hell ist, sieht es etwas anders aus. Richtige Fotos mache ich, sobald es nicht mehr so warm ist und ich die Kiste nach vorne ziehen kann, das BG läßt sich ja nicht so einfach (bzw. gar nicht) nach vorne rausnehmen.

 

Grüße

Andy

 

 

 

P1090846.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frank,

mit dem Scannen müsste ich mich schlau machen, ob und wo das geht. Allerdings müsste der Scan ja noch ziemlich bearbeitet werden - ob ich das hinbekomme, wage ich zu bezweifeln. Könnte es aber versuchen ..... .

Was würde daraus werden? Eine Folie?

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb Maik Litoris:

doofe off topic Frage (bitte ggf verschieben:

 

wie bekommst Du so grosse Fotos hier hochgeladen?

 

hätte gerne aussagefähige vorher/nachher Bilder gepostet, bei 100kb seht man ja nix

 

Das Original-Foto hat die Maße 2232 x 3968  Pixel (8.86 MPixels) und die Dateigröße 25.34 MB. Also viel zu fett ...... .

Ich ändere mittels IrfanView unter Bild -> Größe ändern die Größe auf  (in diesem Fall) 33%, speichere das Foto mit "Qualität 80%" (erscheint im Speichern-Dialog), ergibt eine Größe von 223 KB.

 

Grüße

Andy

 

 

Link to comment
Share on other sites

zum Thema Scan:

 

ich habe mich bevor ich in den USA bestellt habe mal durchtelefoniert (Druckereien usw)

 

Scanner die Motive dieser Größe scannen können waren ausnahmslos keine Flachbettscanner, sondern das Motiv wird eingezogen und dabei gewölbt.(bei Glas also eher schlecht :D). Sollte Euch hier was einfallen wär das natürlich toll, so eine Lösung kann man immer brauchen

Link to comment
Share on other sites

@Andy

als Zwischenlösung könntest du GE47er Birnchen reinsetzen und dort, wo es scharf durchleuchtet entsprechende farbige Kappen auf die Lampen ziehen, dann verschwindet das agressive Durchgeleuchte ( ist natürlich weniger hell)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen

Hier noch ein See Saw mit neuem Backglass (Kunststoff Repro).

Auf den Bilder siehts nicht schlecht aus. Ist ein Pinball Museum in Kitzbühl.

Hatte ihn mal Angefragt ob es auch für andere Flipper machbar ist, und er sagte ja.

Preis bin ich mir nicht mehr sicher, aber ich glaube so zwischen 300.- und 400.- Euro.

Hier noch der Link: http://flipper-automaten.com/index.php/2015/04/30/see-saw-1970-bally/

 

Grüsse Christian

Link to comment
Share on other sites

@ Stronzo: Druck auf ESG-Glas!

Wizard und Beat Time sind auch schon zu bekommen, Mariner und Big Game sind in der Mache.

Auch Scheiben mit blauen Displays sind da und machbar, aber auf Grund der bekannten Rechteprobleme nur für gute Bekannte.

Link to comment
Share on other sites

Frage? wer würde denn hier ein ausgebessertes Motiv aus zwei .jpg (Vorder- und Rückseite) auf Glas (oder Plexi) drucken?

 

Ich hätte ein völlig ramponiertes Chicago Coin"Commando" Motiv, dass ich dann selber ausbessern würde und dann hoffentlich druckfertig übermitteln könnte.

Link to comment
Share on other sites

@Volley

 

astrein, da könntest Du recht haben mit dem OCE

 

ich bin über Google leider überhaupt nicht fündig geworden, weisst Du ob irgendwo in Deutschland einer steht, der mir die Scheibe einscannt (logisch gegen Bezahlung).

 

gebraucht kaufen möchte ich so einen Bügeltisch nicht

Link to comment
Share on other sites

Zitat

weisst Du ob irgendwo in Deutschland einer steht

In Gladbeck steht einer, aber ich glaube nicht das du 500 Km fahren willst,,,

Was wäre denn so dein "Dunstkreis"? Ich frag dann mal die Kollegen die da Service fahren.

Link to comment
Share on other sites

ich muss diesen Samstag nach Köln, das wär dann auch schon wurscht (wenn die Samstag vormittag für sowas zu haben sind) da könnte ich die Scheibe mitnehmen. Danke schonmal für Deine Hilfe, wenn das klappt geb ich einen aus :uwe:

 

ansonsten gerne alles zwischen Würzburg und München. Der Scanner wäre wirklich der Durchbruch für ein gutes Ausgangsmaterial zur Reproduktion eines Glases (wenn er die Scheibe nicht durchbricht)

 

Danke & Gruß

Link to comment
Share on other sites

Ich bin am Samstag Mittag auch in Köln. Könnte dir anbieten die Scheibe dann zu übernehmen und in Gladbeck einzuscannen. Wir müssten dann nur den Rücktransport irgendwie organisieren (Versand nur auf deine Gefahr!). Wir montieren immer den Scannerdeckel ab zum scannen. Das ist für die Scheibe am Besten. Allerdings wird sie beim Scan der Rückseite auch durch Transportrollen auf der Rückseite weiter bewegt. Sollte die Scheibe angeschlagen sein,(abgelöste Farbe etc) KÖNNTE sich dabei die Farbe an diesen Stellen ganz lösen. Hatten wir bisher noch nicht, aber ist aber eben auch nicht auszuschliessen!

Weiterhin müsstest Du die Scheibe von allen Rahmen rings herum befreien! Sie muss gerade auf dem Scanner transportiert werden können. Dann  am Besten in eine alte Decke wickeln und gerade lagern.

Rücktransport wäre auch im Laufe des Jahres möglich wenn ich meinen Schwager in Pegnitz besuche. Wenn Du so lange auf die Scheibe verzichten kannst, würde ich sie auch dahin mitnehmen! Spätestens Silverster bin ich wieder dort, denke aber auch schon früher!

Link to comment
Share on other sites

No Risk No Fun ! Der Scan könnte haarig werden, die Scheibe ist gruselig...

Ein Freund von mir ist alle 4 Wochen im Pott (Holzwickede) und könnte die Scheibe mit zurücknehmen.

 

Lässt Du mir zukommen, wo und wie ich Dich morgen erreichen kann, dann pack ich die Scheibe ein. (oder hast ohnehin Du mir den Jet Spin auf ebay verkauft den ich morgen holen will???)

 

 

Link to comment
Share on other sites

Nee, ich komm aus Essen und bin nur beruflich da unten. Morgen bin ich erst im Bereich Breitestr dann am Friesenplatz in der Innenstadt.

Schick dir per PM ne Handynummer zur Absprache!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines