Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 1.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

2 hours ago, bontango said:

der 72er sollte jetzt gehen: kleines update mit lisy_update_APC.tgz

Hm. Ohne WLAN und Lisy Control? Geht das unter Windows ?:kerze:

10.12. Initiate update of the system Usually you will write a whole new SD card when updating the system. With this point small updates can be done without loading/writing the whole image. Updates will be announced on lisy80.com webpage if needed.

Link to post
Share on other sites
7 hours ago, Black Knight said:

Du hast Recht, meine Sound-Samples sind alle etwas langsamer als das was PinMame direkt abspielt. Das ist mir tatsächlich nicht aufgefallen.

Mal vorausgesetzt, das die Geschwindigkeit von PinMame stimmt, müsste ich die also auch umkonvertieren. Laut dieser Seite geht das in Audacity aber recht einfach.

Soundfiles automatisch in Blöcke zerteilen und mit einem Knopfdruck speichern bekomme ich in Audacity hin. Das Konvertieren der Samplerate geht leider nicht als Makro. Dafür nehme ich OCENAUDIO, das kann das Verzeichnisweise erledigen. Jetzt habe ich noch fünf Zeilen zu Deinem Perl Soundkonverter hinzugefügt, damit geht das Konvertieren ebenfalls fürs ganze Verzeichnis. Was man mit Pinball nicht alles dazulernt, jetzt auch noch Perl :lampe_blau:.
Nun sollte sich der manuelle Aufwand für die Soundkonvertierung in Grenzen halten (für Windows User, ich weiss die Linuxer machen sowas mit dem Ringfinger auf der Kommandozeile :D)

Dinner for one ist vorbei, in diesem Sinne a g'sunds Neues!

-----

my @files = <*.wav>;    # grab all wav files and convert to *.dat
 for $file (@files) {

$outfile= $file;
substr($outfile, -3, 3,"dat");
print $outfile."\n";

<....>

open(FH, "< ".$file)
    or die "Can't open inputfile";
binmode(FH);
open(FOUT, "> ".$outfile)
    or die "Can't open outfile";

<.... weiter mit perl script soundconverter>

} end for

 

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb mokopin:

Hm. Ohne WLAN und Lisy Control? Geht das unter Windows ?

Derzeit nicht, aber ich könnte für das nächste Image eine Routine bauen die z.B. unter /lisy/update auf der SD schaut ob da ein lisyupdate.tgz drin ist, und das dann automatisch ausführen.

Dann müsstest du nur noch mit Windows das tgz downlöoaden und in das Verzeicnis kopieren. Würde das helfen?

 

Ach ja:

EIN FROHES NEUES JAHR WUENSCHE ICH

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, bontango said:

Derzeit nicht, aber ich könnte für das nächste Image eine Routine bauen die z.B. unter /lisy/update auf der SD schaut ob da ein lisyupdate.tgz drin ist, und das dann automatisch ausführen.

Dann müsstest du nur noch mit Windows das tgz downlöoaden und in das Verzeicnis kopieren. Würde das helfen?

 

Ach ja:

EIN FROHES NEUES JAHR WUENSCHE ICH

Ja, klingt gut. Dann müsste ich nicht bei jedem Update Settings, NVRAMS und was noch kommt nachziehen.  Mit dem WLAN wirds vermutlich ohne Repeater nix, siehe Logfile anbei. Die Verbindung scheint instabil zu sein, selbst wenn der raspi mit Flachbandkabel auf 15cm Abstand vom APC sitzt. Noch andere Ideen?

Ebenfalls a G'sunds Neues!

lisy_wlan_log.JPG

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Volley said:

Nur mal ne Idee: Macht dein Router noch IPv4? Sieht alles nach V6 aus im Bild....

Meine Fritzbox 7430 kann eigentlich beides. Vermutlich will die erst mit IPv6 und dann will der raspi nicht mehr, obwohl die Fritzbox mit IPv4 weitermachen würde. Danke für den Tip!

Link to post
Share on other sites
1 hour ago, bontango said:

Ja, sieht ganz so aus. Das könnte der grund sein, LISY kann nur IPv4

Ich habe jetzt mal wieder den HotSpot Jumper auf dem APC gesteckt (J2) -> jetzt sehe ich den Hotspot , kann verbinden und bekomme einen Ping von 192.168.80.1 . Pinmame läuft jetzt auch an, d.h. parallel zum Hotspot (vorher ging das nicht). Im Explorer kommt leider die Fehlermeldung 'Verbindung verweigert' (Http://192.168.80.1) . Ideen?

 

Link to post
Share on other sites
vor 42 Minuten schrieb mokopin:

kann verbinden und bekomme einen Ping von 192.168.80.1

Ping bedeutet das die Verbindung steht (unterste Ebene)

wie hast Du dich verbunden (Name/Passwort)? Mal mit dem Firefox probiert?

Link to post
Share on other sites

Mit http bekommst Du nur eine Verbindung wenn LISY_control läuft, du musst zusätzlich den Jumper für LISY_control setzen.

Aber du hast dann das Problem dass du das update wegen fehlender Internetverbindung nicht aufspielen kannst. Das LISY auch mit IPv6 versucht wundert mich, ich habe v6 im Image deaktiviert

Habe gerade ein neues update hochgeladen, da funktioniert jetzt das Einstellen des Solenoid logs und das angesprochene manuelle update über /lisy/update/lisy_update.tgz

Du muss dann voraussichlich nur noch einmal ein Image update machen, danach über das Verzeichnis

http://www.flipperkeller.de/lisy/LISY_Version_5_27-8.zip

kleines update über:

http://www.flipperkeller.de/lisy/lisy_update_APC.tgz

Link to post
Share on other sites

Ralf, sichert er bei dem Update über die Karte auch die Benutzereinstellungen (Roms, Jumper, Netzwerk etc) und behält alles bei? Falls nicht wäre das ein Wunsch für das nächste Update...

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Volley said:

Ping bedeutet das die Verbindung steht (unterste Ebene)

wie hast Du dich verbunden (Name/Passwort)? Mal mit dem Firefox probiert?

Ja. Lag an J4 (=webserver aktiv) der nicht gesteckt war. Leider kann ich meine Fritzbox nicht überreden bei einem unbekannten Gerät mit bekannter MAC Adresse eine IP Adresse zu definieren. Wenn das Gerät bekannt ist, kann man wiederum die MAC nicht mehr ändern ... deadlock.

Link to post
Share on other sites
2 hours ago, bontango said:

Mit http bekommst Du nur eine Verbindung wenn LISY_control läuft, du musst zusätzlich den Jumper für LISY_control setzen.

Aber du hast dann das Problem dass du das update wegen fehlender Internetverbindung nicht aufspielen kannst. Das LISY auch mit IPv6 versucht wundert mich, ich habe v6 im Image deaktiviert

Habe gerade ein neues update hochgeladen, da funktioniert jetzt das Einstellen des Solenoid logs und das angesprochene manuelle update über /lisy/update/lisy_update.tgz

Du muss dann voraussichlich nur noch einmal ein Image update machen, danach über das Verzeichnis

http://www.flipperkeller.de/lisy/LISY_Version_5_27-8.zip

kleines update über:

http://www.flipperkeller.de/lisy/lisy_update_APC.tgz

Ja jetzt habe ich das erste Mal das Webinterface gesehen und Lamptests und Solenoidtests machen können! :top:
DH man muss J2 und J4 gleichzeitig gesteckt haben für den Hotspot. Hilft halt nix beim Update via Internet...
V27-8 lädt gerade, dann nächster Versuch! Welche Game Settings am APC muss ich einstellen um das Solenoid log zu erzeugen?

ps: ich vermute mit meinem DSL IPv6 und der Fritzbox wird die Erstkommunikation erst gehen wenn Lisy den Handshake mit IPv6 nicht abbricht sondern weiterverhandelt. Ohne dass die Fritzbox eine IP Adresse vergibt kann ich den Netzwerkgeräteeintrag nicht bearbeiten.

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb mokopin:

Ohne dass die Fritzbox eine IP Adresse vergibt kann ich den Netzwerkgeräteeintrag nicht bearbeiten.

Meine Fritz versucht auch erst IPv6, aber wenn ich dem neuen Gerät eine IPv4 vorgebe (die frei ist und außerhalb der DHCP Bereiches) dann klappt die Verbindung wunderbar!

Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Volley said:

Meine Fritz versucht auch erst IPv6, aber wenn ich dem neuen Gerät eine IPv4 vorgebe (die frei ist und außerhalb der DHCP Bereiches) dann klappt die Verbindung wunderbar!

Habe die feste IP in dem Heimnetz Menu einstellen können (im WLAN Menu gabs das nicht, wieso eigentlich?). Leider keine Änderung des Lisy Verhaltens bei Endnummer .42, .99 und .101 (also weder innerhalb noch ausserhalb des DHCP Bereichs). MAC Adresse habe ich in Lisy durch 'IP A' ausgelesen ( Wert nach link/ether von WLAN0 ). Das Netzwerk Zeuch versteh mal einer :tw_grimace:. Noch Ideen für geheime Settings der Fritzbox ?

 

Link to post
Share on other sites

Wenn du in den Wlan Einstellungen das Häkchen raus nimmst das sich jeder anmelden kann, dann kannst du auch dort eine MAC eintragen.

Wäre auch einen Versuch wert...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines