Jump to content

Williams Black Knight erste Version CPU und Driver Board gesucht


Recommended Posts

Guten Tag liebes Forum,

ich habe seit Anfang Februar 2020  meine CPU und das Driver Board meines Williams Black Knight 1 bei einem Profi in "Reparatur", doch gibt es erhebliche Probleme, ihn zu erreichen bzw. dazu zu bewegen mir die vielleicht von ihm schon reparierten Platinen auszuhändigen. Er macht es einfach nicht und ich weiß nicht wo seine eigentliche Werkstatt, wahrscheinlich auch in Recklinghausen, ist.  Daher suche ich jetzt jemanden, der mir eine CPU und ein Driver Board für meinen guten alten Black Knight zusammenstellt/Eproms dazu brennt ,natürlich gegen Bezahlung oder Tausch gegen Gitarren/Verstärker aus meinem Fundus des Rockaway Beat Dortmund.

Vielen Dank für jeden Tipp und ein schönes Wochenende

Bernd

CPU Black Knight .JPG

Link to post
Share on other sites

solltest du vergessen haben - ich hatte dir vor fast einem Jahr gepostet:

 

"

zur zur info, falls du keine Lust mehr mit dem alten Kram hinter den Kulissen hast

 

Henrik von Pinballdreams vertreibt ein board, bei dem sound, cpu und Treiber ersetzt werden, nicht gerade geschenkt, aber zuverlässig und interconnect Stecker Probleme sowie, falls noch nicht gehabt, mit 100% Sicherheit kommende sound Probleme sind dann passé

guck dir mal das auf seiner homepage an

 

"

 

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb Medusa:

solltest du vergessen haben - ich hatte dir vor fast einem Jahr gepostet:

 

"

zur zur info, falls du keine Lust mehr mit dem alten Kram hinter den Kulissen hast

 

Henrik von Pinballdreams vertreibt ein board, bei dem sound, cpu und Treiber ersetzt werden, nicht gerade geschenkt, aber zuverlässig und interconnect Stecker Probleme sowie, falls noch nicht gehabt, mit 100% Sicherheit kommende sound Probleme sind dann passé

guck dir mal das auf seiner homepage an

 

"

 

Ja, die Platinen sind als Repro nicht günstig. Und die Geräte sind ein teures Hobby. Aber wenn ich einem Gewerblichen der ständig inseriert Platinen zur Reparatur sende. Dann möchte ich Sie auch irgendwann zurück bekommen. Und wenn der Gewerbliche das nicht schafft oder kann. Dann habe ich aber die Möglichkeit die Platinen an jemanden andren zu senden. Und wenn er die Platinen , ich sage mal veruntreut hat. Oder ganz im Arsch gemacht hat. Dann möchte ich diese ersetzt haben. In diesem Fall gibt es das Prinzip neu für alt nicht. Weil es nur Reproplatinen gibt die Ihren Entwicklungs und Verkauswert haben. Wenn ich eine Platine zum Flipperwerk schicke. Dann sagt Flipperwerk hier hast Du Deine Platine wieder Reparatur nicht möglich aus dem und dem Grund. Vollkommen legitim. Wenn ich mit den Händen aber schneller bin als nachzudenken und etwas so zerstöre das es unbrauchbar wird (Nachvollziehbar) muss ich als Gewerblicher für Ersatz sorgen. Oder dem Kunden das Geld geben um sich Ersatz zu beschaffen. Wenn er Gewerblich ist und das so angibt. Muss er auch eine entsprechende Versicherung haben die bei Schäden oder Verlust und so weiter dafür einsteht.  Und Leute vertrösten und das Eigentum nicht auszuhändigen geht garnicht. Manchmal gibt es Gründe wo man es verstehen kann. Aber irgendwann sind diese Gründe lange her. Und man muss sich dann mal melden. Und sagen was Sache ist. 

Link to post
Share on other sites

stimmt alles

ich weise einfach nochmal auf die Ersatzmöglichkeit hin, weil auch falls Bernd Ersatzboards auftreibt, diese nicht garantiert funzen werden und somit das Problem ewig weiter gehen könnte

ich persönlich bin Spieler, nicht Sammler

was hinter den Kulissen werkelt ist mir egal, Hauptsache es werkelt (das sieht natürlich nicht jeder so)

(p.s.: Sicher funzende Ersatzboards sind nicht geschenkt, die potentielle Probleme sind aber geschenkt)

 

Link to post
Share on other sites

Danke dafür dass ihr euch soviel Zeit nehmt, der Tip mit dem 389€ Board ist mir nicht entfallen. Der Black Night 1 ist wenn ich es richtig gesehen habe nicht aufgelistet. Wollte ich jetzt dort mal nachfragen. 

Es ist nicht der 2000er Black Knight, da wären die originalen Platinen viel teurer und ein Anwalt etc. würde sich lohnen.

Die Fehler sind nicht gewaltig gewesen, hatte ich letztes Jahr ja bereits im Forum beschrieben. Problem ist dass der Flipper in Frankreich steht und ich momentan nur einmal im Jahr dorthin komme.

Deshalb der lange Vorlauf von Februar bis August 2020.

Der Profi hat es tatsächlich geschafft mich solange hinzuhalten und als der Abfahrtstermin im August immer näher rückte sich gar nicht mehr zu melden. 

Dann habe ich erst wieder von ihm gehört nachdem ich am 10. Oktober an seiner im Impressum angegebenen Adresse war und niemand auf klingeln, Festnetz und mobil reagierte und ich schließlich im Haus eine Nachbarin erreichte, die auch nichts wusste. 

Sie muss ihn nach meiner Abfahrt sehr schnell erreicht haben, denn ich erhielt von ihm eine Nachricht,in der es ihm in erster Linie um das Ausfragen von Nachbarn ging und tatsächlich das Versenden meiner Platinen in Aussicht gestellt wurde.

Die folgenden Nachrichten seinerseits bestanden dann aus Mutmaßungen über nichts bezahlen wollen und immer der Leidtragende sein etc.

Ich hatte in der gesamten Zeit niemals um den fürchterlich verbreiteten"Freundschaftspreis" gebeten, er hat sich wie es mir scheint etwas verstrickt.

Als er im Februar bei mir im Laden war und das Soundboard meines Flash Gordon austauschte, da er den Fehler nach eigener Aussage nicht fand, beschwerte er sich nun darüber daß er nur 65 € verlangt hätte und die Reparatur meiner von ihm mitgenommenen Platine ihn mindestens 65€ kosten würde.

Nun hat er ja meine Black Knight Platinen....

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Medusa:

BK ist dabei, kann ich dir versichern

Das ist so hatte das bei meinem auch Eingebaut, ist sehr empfehlenswert.

Zudem hast du noch Diverse zusatz Funktionen wie z.B. die Musikbox.

Grüsse Christian

Link to post
Share on other sites

''nur''

 

😁

 

nun ja, das deckt viele Spiele ab

 

wichtig zu wissen - es ersetzt sowohl die mpu wie die driver und sound bord 

 

der Urheber arbeitet mittlerweile auch an Ersatz für nachfolgende Flipper Serien sys9-11

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Guten Abend, heute habe ich meine Platinen per DHL Paket zurückerhalten ohne Kommentar und ohne Rechnung. Ob diese repariert wurden... sieht eher nicht danach aus. Das Gehäuse vom Quartz hat eine dicke Delle. Habt ihr die Möglichkeit die beiden Platinen kurzfristig zu testen oder kennt ihr vielleicht jemanden im Ruhrgebiet? 

Bleibt gesund und freundliche Grüße.

Bernd

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines