Jump to content

Gottlieb Super Soccer...100 pro hat hier der Aufsteller eingegriffen. Kabel ab an Reset Bank...


Recommended Posts

Hallo.

Schreibe erst mal Text. Fotos folgen in Kürze.

Denn: wahrscheinlich kann mir nur jemand helfen, der selber einen SUPER SOCCER von Gottlieb (1975) hat.

Das Gerät habe ich gestern erworben und steige jetzt in die Überarbeitung ein. Vor Abbau beim Vorbesitzer machte ich noch 

einen Funktionstest im Schnelldurchlauf. Und natürlich eine umfangreiche Sichtprüfung.

Insgesamt 2 Stellen, die mir ins Auge sprangen:

a) Reset Bank: niemals original das Kabel, welche von A nach B verlötet wurde. Entweder, hier wurde das Original ersetzt, weil ab oder

aber man beinflusste durch diese Maßnahme die Funktionalität. Genaue Beschreibung und Fotos folgen.

b) Ein Kabel wurde abgelötet. Wo das genau ran gehört - da bitte ich um Hilfe. Es ist ziemlich wahrscheinlich das Kabel, welches das Gerät bei Ball 2 zu Doppel-Bonuszählung und bei Ball 3 zu Dreifach-Bonuszählung veranlasst. Denn der Kasten zählte gestern auf allen Kugeln nur 1-fach. Was nicht richtig ist. Es passt von der Länge und Lage her auch zu diesem zuständigen Relais. Auch hier in Kürze mehr.

 

FRAGE: WER von euch hat einen Super Soccer und könnte da mal schauen? Oder wer kennt einen, der diese Kiste hat.

 

Ansonsten interessiert mich mal eure Meinung zu diesem Gerät...

 

Gruß von Kai

Link to comment
Share on other sites

Nur zur Info:

Das Ding ist baugleich zum "300". Also sollten auch diese Besitzer helfen können.

An sonsten kann ich nur mit Hilfe des Schaltplanes versuchen zu helfen. Dafür müsste ich aber wissen an welche Relais das Kabel mutmaßlich gehört und welche Farbe es hat!

Link to comment
Share on other sites

Erste Fotos stelle ich jetzt ein. Macht Spaß, in der Bullenhitze einen EM auf Vordermann zu bringen.

Mögliches Fehlerbild 1:

Es wurde ein (artfremdes, blaues) Kabel verlötet vom QB Game Over Relais hin zum SB ² Relais (Reset Control Switches, No Coil).

Wie geschrieben: fraglich ob das original da hin gehört und ev. fehlte oder ob man hier etwas erzwingen wollte.

Mögliches Fehlerbild 2:

Gelöstes und abisoliertes Kabel, welche potentiell an das BX-Relais (2nd or 4th Ball Relais) gehören könnte. Damit könnte beabsichtigt gewesen sein, die Mehrfach Bonuszählung für Kugel 2 und Kugel 3 zu unterbinden.

Das sicherlich der Aufsteller an diesem Gerät rumgeorgelt hat, zeigte sich mir heute auch, als ich einen abgeknipsten Kontakt ganz oben beim STAR-Rollover entdeckte, der für die Aktivierung des Specials zuständig ist. Wobei man den Special am Stand Up Target oben rechts im Prinzip nie holt. Ultra-schwierig.....

P1000729 (Small).JPG

P1000730 (Small).JPG

P1000731 (Small).JPG

Link to comment
Share on other sites

Hier noch ein paar bessere Fotos. Das abgelötete Kabel hat die Farbe gelb mit schwarzen kleinen Strichen.

Ich werde das Gerät erst mal überholen und dann könnte ich natürlich das artfremde blaue Kabel mal kappen und schauen und genau so auch dieses Gelbe mit den schwarzen Strichen mal an diese unbelegte Lötlitze anbringen. Fühlte mich besser, wenn ich jedoch wüsste, was da richtig sein muss - und was aktuell wohl falsch ist.

Darüber hinaus wollte ich anfragen, ob mir jemand den Schaltplan und das Handbuch zum Super Soccer zur Verfügung stellen könnte. Hatte Kontakt zu dem Jean-Claude, doch der hatte die leider (nicht mehr) in petto.

Gruß von Kai

IMAG7316 (Medium).jpg

IMAG7317 (Medium).jpg

IMAG7318 (Medium).jpg

IMAG7319 (Medium).jpg

IMAG7320 (Medium).jpg

IMAG7321 (Medium).jpg

Link to comment
Share on other sites

Gleich noch eine Entdeckung vom gestrigen Tage auf der Bodenplatte: das an der Reset-Bank abgelöste gelb-schwarze Kabel wurde auch an der Steckeinheit für 3/5-Ball (dort: auf Seite für 3 Kugeln) offensichtlich abgelötet. Da ich keinen Schaltplan habe, kann ich das natürlich nicht zuordnen. De facto hat man in das System eingegriffen. Fotos folgen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Wahrscheinlich ist das noch meine Mail aus alten 1 und 1 Zeiten.

Bitte schreibe mir per Mail an:

 

flippernxxxx@xxx.de

 

Danke vorab. Bin gespannt.

Gruß von Kai

 

Spielfläche habe ich soweit fertig. Keine spektakulären Fehler oder Basteleien drauf. Außer das mit dem Special, ein abgebrochener Coil-Stop im Bumper-Halter, 1 x fehlende Mini-Plastik-Washer Abgrenzung im Spinner, fehlende Kontaktniete für Punktezählung des Slingshots, diverse Lampen defekt und angeknackste Plastics. Und die Outlanes hat man schön eng gemacht mit Stahlstiften. Im Original ja Scheunentore. Die Dinger müssen raus!

Jetzt gerade die Backbox im Check.

Link to comment
Share on other sites

Hab die Mail mal unkenntlich gemacht, sonst kannst du dich vor Spam bald nicht mehr retten!

Ändere die Mailadresse bitte auch im Profil, sonst laufen die Fehler weiter auf!

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Danke für den Mail-Hinweis. Hatte bereits beim Schreiben ein ungutes Gefühl....

Aber nun "offiziell" geändert. Danke für das Schwärzen.

Danke auch für die Zusendung. Kapazität reichte.

Mehr in Kürze. Bin gerade an der Backbox ingange.

Bodenplatte dann zuletzt. 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Aktueller Stand Super Soccer:

komplett überholt - läuft!

ABER: die Double-Bonus-Zählung bei Kugel 2 funktioniert nicht. Gezählt wird 1-fach.

Bei Kugel 3 erfolgt die Triple-Bonus-Zählung, wie es sein soll.

Mich stört das nicht, denn so ist das Gerät etwas ausbalancierter und man holt nicht jedes Mal ein Freispiel oder überdreht sogar.....

Möchte aber schon, dass das in den original Zustand zurückversetzt wird.

Die gelösten Kabel sowohl an der Relais-Bank als auch an dem Umstecker 3/5 Ball habe ich zwar dort rangepröpelt, wo ich denke, das

sie gemäß Sichtprüfung hinmüssten. Das scheint aber wohl doch nicht richtig zu sein.

Wäre nach wie vor interessiert an einem Abgleich mit einem anderen Super Soccer.

Das über den Schaltplan rauszufinden.....hmmmm.....ich bekomme das nicht hin.

Gruß....

Link to comment
Share on other sites

Ach so, was ich noch fragen wollte: das Total Playmeter an dem Gerät ist defekt. Habe es inspiziert, doch da scheint das Zahnrad des Vortriebes ausgenudelt zu sein. Hat jemand so etwas noch in petto? Von Williams könnte ich auch was gebrauchen?

Danke.

Link to comment
Share on other sites

Schau dir mal diese Ecke genau an wegen des Bonus:

- Stecker für 3Ball/5Ball!!!

- "Q"  Relais

- "BX" Relais

- "CX" Relais

Scoremotorkontakte 1B und 2C

Über diese Geschichte wird gesetuert ob das 1000-Punkte Relais ("L") pro Soremotorumdrehung 1,2 oder 3 Impulse erhält.

Wenn der Austeller da rumgefummelt hat, würde ich darauf wetten das eines Kabel zu den Scormotorkontakten unterbrochen ist!

Die Kabelfarben stehem im Planausschnitt!

 

 

Super Soccer Bonus.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Losgelöst von dieser Double-Bonus Zählung bitte ich noch mal um Hilfe, weil ein Problem aufgetreten ist.

Das "L" (1000 Punkte) Relais in der Backbox zieht dauerhaft an, sobald es gepulst wurde.

Ganz offensichtlich fließt durch die -von hinten/oben betrachteten ganz linken -2- Konkte dieses Relais dauerhaft Strom.

Auch wenn ich auf mehreren Spielern spiele, fällt es, einmal angezogen, nicht ab. So z. B., wenn zwischendurch die Kugel abgegangen ist.

Das Score Reel steppt nicht, keiner der 1 K Kontakte auf der Spielfläche bewirkt ein Steppen des ScoreReels oder abfallen des Relais.

Habe alle infrage kommende Kontakte überprüft auf und unter der Spielfläche. Alles absolut in Ordnung.

Dieser Fehler trat unerwartet auf, war dann wieder einige Spiele verschwunden, ist jetzt dauerhaft da.

Irgend etwas muss dauerhaft Strom auf dieses 1000er Punkte Relais geben, so dass es sein ansich sehr kurze Selbsthaltung

nicht aufgibt. 

Pikko-Bello gereinigt habe ich die Kontakte an diesem Relais. Man kennt die Geschichte, dass die "kleben".

Hmmmm....ich komme nicht weiter. Dubios.

Link to comment
Share on other sites

Das Score Reel bekommt Strom? Das heisst wenn du irgendwo 1000 Punkte holst und das "L" Relais dauerhaft anzieht und du dann den Flipper ausschaltest, zählt er dann die 1000 Punkte?

Link to comment
Share on other sites

Kommando zurück....kehre gerade von der Kiste zurück und habe noch mal INTENSIV geprüft.

Es war de facto....ich wollte es nicht glauben....ein mieser, verklebter Kontakt am 1000 Punkte Relais. So extrem hartnäckig, kaum zu glauben.

Und zwar der innenliegende in der unteren Reihe, der den Vortrieb des Score Reels pulst. Das Ding hat geklebt ohne Ende. Wie kommt so etwas überhaupt zustande?

In jedem Fall habe ich geschmirgelt bis der Notarzt kommt - und seither ist alles wieder BESTENS!

Sorry.....und danke für die Reaktion.

Link to comment
Share on other sites

Bei EMs gehen höhere Ströme drüber, deswegen auch Hochstromkontakte. Aber die "brennen" mit der Zeit ab/ein und kleben dann. Ich feile die immer mit einer Nagelfeile ab...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines