Jump to content

Pfusch am Flipper


Skateball
 Share

Recommended Posts

  • Replies 273
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • 3 weeks later...
  • 3 months later...

Hmmm, der Flipper funktioniert nicht. sad.gif

Kein Problem, holen wir einfach jemanden, der sich mit Elektrik oder Elektronik auskennt, ........ zum Beispiel (vermutlich) den ortsansässigen Haushaltsgeräte-Dealer.

Der stellt dann auch schnell fest, warum das Ding nicht funktionieren kann. Fehlt ja auch irgendwas Entscheidendes.

wacko.gif

Aber nicht mehr lange, das ist gleich erledigt:

post-19-1267982335.jpg

Edited by Stronzo
Link to comment
Share on other sites

Aus der Nähe:

ist ja ein Widebody; da nehmen wir gleich eine Nummer größer. Sicher ist sicher.

wut.gif

Inwiefern kann ich das Ding weiterverwenden? Waschmaschine, Trockner, ganz brachiale Geräte?

Grüße

Andy

post-19-1267982471.jpg

Edited by Stronzo
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 4 months later...

Neues Spiel, neue Überraschung:

dass die Kiste im Cab heftig gedämmt war, auch die hintere Seite unter der Backbox ..... nunja, wohl in der Mietwohnung aufgewachsen. Erstmal ignoriert.

Noch senkrecht stehend spätabends nochmal runtergelatscht mit dem Gedanken "hmmm, ob da auch 'n Glockenspiel drin ist?". Kassentüre aufgeklappt und reingeleuchtet:

wut.gif

Das aufgerollte Kabelgeraffel ging in die Backbox, dort habe ich später die Gegenstücke entdeckt, dafür sind jede Menge anderer Kabel abgezwickt oder eigenartig verdrahtet.

post-19-1285345844.jpg

Edited by Stronzo
Link to comment
Share on other sites

Heute in der Backbox was tun wollen. Weit kam ich nicht. Wollte erstmal das Backglass rausnehmen. Keine Chance. Knirscht nur und bewegt sich keinen Milimeter.

Also das Panel losgeschraubt und mich an meine Kindheit erinnert. Diese Farben hatten wir auch mal, in den Siebzigern. Hier die "Seitenverkleidungen" aus der Box:

ohmy.gif

post-19-1285346415.jpg

Link to comment
Share on other sites

Nach und nach bekam ich das Backglass etwas gelockert und schließlich auch raus. Wohl war mir dabei nicht, saß erst bombenfest. Dann war auch klar, warum: astreine Scheibendichtung. Hätte man auch in den Garten stellen können, die Dämmung wäre schön trocken geblieben.

laugh.gif

post-19-1285346643.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines