Jump to content
bontango

Gottlieb MA216 Speechboard für z.B. Black Hole

Recommended Posts

Das erste 'FPGA produkt' ist fertig, ein Gottlieb Speechboard MA-216.

Das FPGA emuliert CPU und RIOT und läst das original Rom ablaufen. Für die Sprachausgabe habe ich mich

für einen kleinen MP3 Player entschieden der vom FPGA seriell angesprochen wird.

Auf der SD Karte im Player sind die gesampelten originalen Sprachausgaben drauf.

Bei Bedarf lassen diese sich aber gegen beliebige WAV oder MP3 Dateien ersetzen

Derzeit muss das Board noch speziell für jeden Pin neu programmiert werden, ich arbeite aber an einer Version

bei der man über DIP Schalter auswählen kann welches Soundboard emuliert wird.

grafik.png

Für den Blackhole läuft das schon recht gut. Im Video unten setze ich die LISY_control Oberfläche ein um Sounds auszugeben.

Nächster Schritt wäe ein Test in einem 'real' Pinball.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klasse! Aber woher hast Du denn die Informationen wie CPU und RIOT arbeiten mit den Signalen aus dem Rom?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brauch ich nicht zu wissen. Bei nem FPGA beschreibst Du die Hardware (anhand des Schaltplans) per Software mittels einer Hardware description Language.

Die Komponenten CPU, RIOT, DAC, logi ICs, .. ; gibt es als Module bei denen man die Aus- und Eingänge anhand des Schaltplans verbindet.

Das Rom-Modul wird mit dem Originalcode befüllt und dann, so man alles richtig gemacht hat,  läuft es quasi 'von selbst' 100% exakt wie das Original.

Den Sprachchip habe ich nur als 'fake Modul' gebaut, die Signale 'abgefangen' und in serielle Kommandos für den MP3 Player umgesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ralf, du bist der Größte !!!

Neben den 3 alten 80, also Mars , Black Hole und Volcano , gäbe es noch Devils Dare dem man endlich eine Teufliche Sprache verpassen könnte, und nicht dieses elende grottige Votrax-Genöle , kanns kaum erwarten !👍👍👍

Oder Striker, kommt auch seltsam wenn der Kommentator der Kiste in Robotiksprache " Faina Suuk " lallt, soll wohl "Feiner Zug" heißen 

Oder auch Caveman , wobei die Originalstimme wie auch bei Black Hole Themabezogen passen tut

 

Edited by Dr.Boely

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines