Jump to content
Sign in to follow this  
bingomex

Fachbegriffe

Recommended Posts

@ alle Wissenden

Bin mir bei einigen Fachbegiffen nicht sicher. Und Halbwissen ist blöd. Wer kann helfen ?

Begriffe: Captive Ball, Cust. Speech, Ball Cannons, Buyin opt.

Vielen Dank im Voraus

ein max. Halbwissender Bingomex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Captive Ball handelt es sich um ein Spielfeldfeature, welches eine Kugel (Ball) beschreibt, die "gefangen" (captive) auf dem Spielfeld ist und sich nur bewegt, wenn man die trifft.

Bei den modernen Maschinen ist das System dahingehend erweitert worden, als das vor dem eigentlichen Captive-Ball noch ein weiterer, im Spielfeld verschraubter Ball platziert wurde und der Captive Ball selbst dann von der "festen" Kugel getroffen wird. Das wiederum hat gegenüber den "normalen" Captives zu Folge, daß selbst ein Blinder den trifft.

Mario

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Buy-In wird ein System der moderneren Flipper bezeichnet, welches nach dem "normalen" Spielende (->normal nach der 3. Kugel) die Möglichkeit bietet, das Spiel fortzusetzen, indem man sich noch einen weiteren Ball "dazukauft" (to buy in -> (sich) einkaufen).

Begrenzt wird das Ganze durch das Setup des Gerätes, welches wahlweise ein oder mehrere Buy-In's erlaubt oder das Feature ganz abschaltet. Oftmals wird auch eine eigene Highscore-Liste für die Continue-Jünger tongue.gif bereitgestellt, in der dann diese "besonderen" Leistungen mit Anzahl der Zukäufe gelistet sind

Mario

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cust. Speech bezeichnet das Sprechen (Speech) des Meeresforschers Jaques Custeau (Cust.) und wurde wohl demnach nur beim Fathom verwendet . . . . tongue.gif . . . .

Spaß beiseite, das wird wohl "customized Speech" heißen und bezeichnet wohl eine Sprachausgabe, die speziell für dieses Gerät modifiziert (customized) wurde. Als Beispiel sage ich mal einfach Embryon (das Gelaber von der Mühle).

In dem Fall sage ich aber auch, daß ich mich gerne eines Besseren belehren lasse.

Mario

Edited by Steelstopper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ball Cannons:

Auch ein Spielfeldfeature (z.B. T2, STTNG (2x), BF, BG (2x)....) in welches man im Verlauf des Spiels eine Kugel platzieren kann.

Ist die Kugel platziert beginnt die "Kanone" (Cannon) sich zu drehen - Meist ist die Drehbewegung selbst nicht steuerbar . Wohl aber der Zeitpunkt des Abschusses - Korrekt gewählt gibt's reichlich Punkte.

Grüße

Nick

Edited by Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bleiben noch die Ball Cannons, womit wohl Spielfeldfeatures in der Art der Kanone beim Terminator 2, Star Trek the Next Generation, Black Rose usw. gemeint sind.

Meiner persönlichen Meinung nach fallen aber darunter aber auch Systeme wie der Yagov-Kicker der F-14 oder das Ding am Last Action Hero, wo zwar keine eigentliche Kanone vorhanden ist, aber in Richtung der Flipperfinger "gefeuert" wird.

Mario

Share this post


Link to post
Share on other sites

Captive Balls werden auch schon mal als Messenger Balls bezeichnet.

Hier mal ein Ausschnitt vom Embryon. Der hat in der Mitte 2 Captive Balls und jeweils links und rechts einen hinter Drop Targets.

Gruß

Andreas

post-35-1112191219.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Captive Balls werden auch schon mal als Messenger Balls bezeichnet.

Hier mal ein Ausschnitt vom Embryon. Der hat in der Mitte 2 Captive Balls und jeweils links und rechts einen hinter Drop Targets.

Gruß

Andreas

Frage:

Captive Ball ist klar, aber ist nicht der "Messenger Ball" die "Übertragerkugel"?

Grüße

Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im übertragenen Sinne hast Du wahrscheinlich recht, aber in der "Flippersprache", die sich im Laufe der Jahre entwickelt hat, sind "Messenger Ball" und "Captive Ball" das selbe.

Normalerweise hat man ja keine Übertragerkugel, sondern trifft mit der Spielkugel den Messenger oder Captive Ball direkt. Der Embryon macht da eine Ausnahme.

Hier ein Link zu einem englischen Flipper-Wörterbuch.

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Mario, Nick und Andreas vielen Dank für Eure ausführlichen Erklärungen top.gif Habe mal wieder einiges gelernt.

Ich muß noch kurz zum nächsten Thread biggrin.gif

Danke und Gruß Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ne andere blöde Frage :

Ich lese öfter in Berichten über Flipper das Wort " IMHO ".

Kann damit nicht weiter anfangen. Wer macht mich schlau ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mal ne andere blöde Frage :

Ich lese öfter in Berichten über Flipper das Wort " IMHO ".

Kann damit nicht weiter anfangen. Wer macht mich schlau ?

Ist englisch kurz für:

IMHO: In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach)

Gruß Marc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so der Vollständigkeit halber eine kleine Liste dieser Abkürzungen,

die gerne verwendet werden:

AAMOF: As a matter of fact (Tatsache ist...)

ACK: Acknowledge (Zustimmung)

AISI: As I see it (Wie ich es sehe)

AFAIC: As far as I'm concerned (Soweit es mich betrifft)

AFAIK: As far as I know (Soweit ich weiß)

AFAIR: As far as I remember (Soweit ich mich erinnern kann, s. auch IIRC)

AKA: Also known as (Auch bekannt als)

ASAP: As soon as possible (So schnell wie möglich)

BFN: Bye for now (Erst mal Tschüs)

BION: Believe it or not (Glaube es, oder glaube es nicht)

BOT: Back on topic (Zurück zum Thema)

BTW: By the way (Übrigens)

CMIIW: Correct me if i'm wrong (Korrigiert mich, falls ich mich irre)

FAQ: Frequently asked questions (Häufig gestellte Fragen)

FYI: For your information (Zu deiner Information)

GOK: God only knows (Das weiß nur Gott)

IAC: In any case (Auf jeden Fall)

IAE: In any event (Unter allen Umständen)

IDK: I don't know (Ich weiß nicht)

IIRC: If I remember correctly (Wenn ich mich richtig erinnere)

IMCO: In my considered opinion (Meiner wohlüberlegten Meinung nach)

IMHO: In my humble opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach)

IMHO: In my honest opinion (Meiner ehrlichen Meinung nach)

IMO: In my opinion (Meiner Meinung nach)

INPO: In no particular order (In keiner speziellen Reihenfolge)

IOW: In other words (Mit anderen Worten)

IRL: In real life (Im richtigen Leben)

IYKWIM:If you know what i mean (Wenn du weißt, was ich meine)

LMAO: Laughing my ass off (Lache mir den Arsch ab)

LOL: Laughing out loud (Laut lachen)

LTIP: Laughing til' I puke (Lachen bis zum Erbrechen)

MTFBWY:May the force be with you (Möge die Macht mit dir sein)

OMG: Oh my God

ONNA: Oh no, not again (Oh nein, nicht schon wieder)

OT: Off topic (Am Thema vorbei)

PMFJI: Pardon me for jumping in (Entschuldige, dass ich mich einmische)

POV: Point of view (Standpunkt)

PTMM: Please tell me more (Erzähle mir mehr darüber)

RL: Real life (Das wirkliche Leben)

ROFL/ ROFL: Rolling on the floor laughing (sich vor Lachen auf dem Boden wälzen)

RSN: Real Soon Now (Wirklich schon bald)

RTFM: Read the fucking manual (Lies das verdammte Handbuch)

SCNR: Sorry, could not resist (Entschuldigung, konnte nicht widerstehen)

SITD: Still in the dark (Immer noch im Dunkeln/noch unklar)

SNAFU: Situation normal, all fucked up (Situation normal, alles am Arsch)

TANJ: There ain't no justice (Es gibt keine Gerechtigkeit)

TIA: Thanks in advance (Danke im Voraus)

TNX/THX: Thanks (Danke)

TRDMC: Tears running down my cheeks (Tränen laufen mir die Wangen runter)

TYVM: Thank you very much (Vielen Dank/Danke vielmals)

WTH: What the hell (Was zum Teufel)

Gruß Marc

Edited by TollerPlan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor allem, wenn es in Fremdsprache ist, absolut entbehrlich. Viele der Erläuterungen vom Tollen Plan sind mir ein Begriff, doch bis auf "CU" (See you/ man sieht sich) und "OT" weigere ich mich standhaft, sie zu gebrauchen.

Die bescheuertste Abkürzung ist für mich IMHO. Wenn meine Meinung unmaßgeblich oder bescheiden ist, behalte ich sie für mich. Ebenso "gern" gesehen: "K" (Kilo) für das Tausend.

Gruß

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

@bingomex

Hier findest Du jetzt die ultimative Übersetzung wichtiger Fachausdrücke. cool.gif

@Carbonteufel

Richtig so, Anglizismen sind out. top.gif

Gruss

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor allem, wenn es in Fremdsprache ist, absolut entbehrlich. Viele der Erläuterungen vom Tollen Plan sind mir ein Begriff, doch bis auf "CU" (See you/ man sieht sich) und "OT" weigere ich mich standhaft, sie zu gebrauchen.

Die bescheuertste Abkürzung ist für mich IMHO. Wenn meine Meinung unmaßgeblich oder bescheiden ist, behalte ich sie für mich. Ebenso "gern" gesehen: "K" (Kilo) für  das Tausend.

Gruß

Stefan

Moin Zusammen,

grundsätzlich bin ich auch nicht unbedingt ein Fan von Abkürzungen

und dem Gebrauch von Fremdsprachen im deutschsprachigem Raum.

Da aber gerade diese Abkürzungen am meisten ihren Gebrauch im

Internet (Chat, Onlinespiele usw.) finden, mach es IMHO biggrin.gif schon

Sinn diese auch zu nutzen.

Auch die Benutzung von englischen Abkürzungen ist gerade im Internet

gebräuchlich, da ja viel Nationen aufeinander treffen.

Sicher ist es an vielen stellen nicht passend (hier z.B. sind die meisten ja

deutschsprachig) und es wird viel zu viel der englischen Sprache angepasst

an Stellen wo man es nicht braucht (ich kann mich noch an Zeiten erinnern,

wo es auch auf den Privatfersehsendern noch NACHRICHTEN gab)

Also kan man nicht grundsätzlich sagen:

@Carbonteufel

Richtig so, Anglizismen sind out.

Gruß TollerPlan

PS

@ MiB

Mal so ne Frage am Rande, das Zeichen @ könnte man ja auch als englische

Abkürzung sehen.... laugh.gifzunge.gifwink.gif

Edited by TollerPlan

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ MiB

Schönen Dank für den Link (oder wie heißt das Ding auf Deutsch) ? wink.gif

Obwohl ich den einen oder anderen Begriff schon kannte, smile.gif waren auch noch Begriffe dabei, die mir nicht geläufig waren. top.gif

Ps: (Oh, sind latainische hier üblich - ich kenne nämlich noch drei lat. Abkürzungen ) biggrin.gif

Irgendjeman schreibt immer was von Salve. wink.gif

Bis denne und Gruß

Bingomex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Tip vom Michael ist für Anfänger und auch fortgeschrittener Anfänger (so würd ich mich selbst einordnen) sehr hilfreich.

Nur was macht ein totaler Anfänger, wenn er Begriffe wie: NOS, NIB, CPU, Inserts, Outlane oder Slingplastic hört. whistling.gif

Nur gut, daß ich schon ein fortgeschrittener Anfänger bin. wink.gif

Gruß Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nur was macht ein totaler Anfänger, wenn er Begriffe wie: NOS, NIB, CPU, Inserts, Outlane oder Slingplastic hört. whistling.gif

Natürlich hier fragen.

Dafür sind wir ja da.

Und kost' auch nix! wink.gif

Gruß

Andreas

P.S. Wolltest Du jetzt dafür auch noch eine Übersetzung?? 1auge.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gruß

Andreas

P.S. Wolltest Du jetzt dafür auch noch eine Übersetzung?? 1auge.gif

Ne, dat weiß ich (auch ohne Latinum). Nur dieses "VS" das immer "zwischen" zwei Namen steht. Meistens wollen sich diese immer auf die Nase hauen. smile.gif

Diese Übersetzung kenne ich wirklich nicht, ohne das ich hier gleich panem et circenses veranstalten möchte. tongue.gif

Meine Asterix Weißheiten sind jetzt bald aufgebraucht. wink.gif

Ave Henry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schreib doch gleich "Brot und Spiele", aber die haste ja Anfang Mai im eigenen Garten. wink.gif

"vs" = versus ist ausnahmsweise auch mal wieder lateinisch und heißt "gegen", "kontra".

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines