Jump to content
Sign in to follow this  
Nomad

RBION - erster Test

Recommended Posts

Ich hatte letzte Woche das Vergnügen den neuen Stern mal unter die Lupe zu nehmen. War ein Prototyp bei Gauselmann.

Spielspass: Hat mich eher angesprochen als der LOTR. Irgendwie wurde ich mit dem Gerät schneller warm. Schöner Kugellauf. Layout des Spielfeldes lässt sofort erkennen das Pat Lawlor seine Finger im Spiel hatte. Dritter Flipperfinger in gewohnter Manier wie bei Addams oder Whirlwind. Auch das Scoop erinnert stark an Addams, während die 6 Bumper wohl eine Hommage an Whirlwind darstellen.

Sound: Gefiel mir beim LOTR besser, ABER: Ripley's hat eine deutsche Sprachausgabe welche sogar recht gut klingt. Texte auf dem Display sind dagegen wieder amüsant zu lesen: Wer weiss schon was ein "Gotzen" ist? Oder: "Sammel zu sammeln" oder "Juwels"...

Fazit: Schönes Gerät!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Texte auf dem Display sind dagegen wieder amüsant zu lesen: Wer weiss schon was ein "Gotzen" ist? Oder: "Sammel zu sammeln" oder "Juwels"...

Ich verstehe nach wie vor nicht, dass es in Zeiten mit Internet, eMail usw. noch immer nicht möglich ist sich die Texte bei den einzelnen Vertretungen richtig übersetzen zu lassen wenn sich die Firmen schon keine professionellen Übersetzer leisten können.

Kommt mir vor wie so manche ins deutsche übersetzte Beschreibung zu einem Elektrogerät. Da muss man auch immer den englichen Text lesen damit man versteht was der deutsche Teil eigentlich bedeuten soll

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommentar von Gauselmann:

Wir haben es Stern angeboten aber von dort kommt kein Interesse. Offenbar fehlt dort die Kapazität.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke bei Stern hat man auch ohne die Leute die sich über schlechte Übersetzungen beschweren genug zu tun. Kleinigkeiten bleiben halt gerne liegen, wie im richtigen Leben wink.gif

Weiß jemand, wieviele Lotr oder T3 in den deutschsprachigen Raum gewandert sind? Das würde mich mal brennend interessieren.

Kevin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kevin:

Zahlen kenn ich auch nicht, aber einer steht im Star Diner im M1-Gewerbegebiet (Am Lichtbogen) an der Bottropperstr. !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jep, den hab ich schon getriezt biggrin.gif

Aber nach einer Woche sah der schon recht düster aus. Inzwischen müsste er da knapp fünf Wochen stehen. Das Gerät gehört MSP, genau wie auch die Geräte im Nord-Cafe. Und die im Nord werden schon ne ganze Weile nicht mehr geputzt. Eine Schande ist das.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wundert mich eigentlich., das gerade der ripley ne deutsche sprachausgabe hat ( von wegen alle sampels extra aufnehmen) ..... bei den vorigen pinsd wäre es doch einfacher gewesen, bei bedarf einfach aus den deutschen film/fernsehversionen die jeweiligen samples zu klauen

Testuser

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy and Community Guidelines